Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-412-20445-7.jpg

Das Prämonstratenserkloster Veßra

Urkundenregesten 1130-1573. Mit einem Verzeichnis der weiteren archivalischen Quellen

110,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
776 Seiten, 24 Illustration(en), schwarz-weiß, gebunden
ISBN: 978-3-412-20445-7
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage 2010
Erstmalig liegt jetzt eine umfassende Quellenedition des bedeutendsten Klosters im ehemals... mehr
Das Prämonstratenserkloster Veßra

Erstmalig liegt jetzt eine umfassende Quellenedition des bedeutendsten Klosters im ehemals fränkischen Süden des Freistaates Thüringen vor. Obwohl das Prämonstratenserkloster Veßra als Hauskloster der Fürsten von Henneberg und als ein geistiges Zentrum in Ostfranken eine große Ausstrahlung hatte, fehlte bislang eine solche Sammlung. Über tausend zum größten Teil unveröffentlichte Urkunden sind in ausführlichen Vollregesten aufbereitet und durch ein Verzeichnis der übrigen archivalischen Quellen des Klosters ergänzt worden. Die Edition erschließt über die Geschichte des Klosters hinaus der thüringischen und fränkischen Landesgeschichte sowie der Ordens- und Wirtschaftsgeschichte neue Quellen.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Das Prämonstratenserkloster Veßra"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Günther Wölfing (Hg.)
    • Nach dem Abitur bis 1962 Studium der Geschichte, Germanistik und Pädagogik in Jena, 1968 Promotion mit einem Thema zur mittelalterlichen Stadtgeschichte. Zunächst im Lehramt, seit 1978 im jetzigen Hennebergischen Museum Kloster Veßra tätig, 1995 - 2003 dessen Direktor. 1990 Mitinitiator der Wiedergründung des Hennebergisch - Fränkischen Geschichtsvereins, bis 2002 dessen Vorsitzender und 1992 - 2006 Schriftleiter mit Herausgabe des Jahrbuchs und der Sonderveröffentlichungen des Vereins, heute...
      mehr...
Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Thüringen. Große Reihe Zur gesamten Reihe