Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Der Spieghel der leyen

Der Spieghel der leyen

Eine spätmittelalterliche Einführung in die Theologie der Sünde und des Leidens. Diplomatische Edition und philologische Untersuchung

49,90 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
569 Seiten, 10 Illustration(en), farbig, gebunden
ISBN: 978-3-412-15804-0
Böhlau Verlag Köln
Vermutlich im Jahre 1415 entstand in den östlichen Niederlanden der Spieghel der leyen, ein in... mehr
Der Spieghel der leyen

Vermutlich im Jahre 1415 entstand in den östlichen Niederlanden der Spieghel der leyen, ein in die Theologie der Sünde und des Leidens einführendes dreiteiliges Werk. Dabei handelt es sich um ein Buch aus dem Umkreis der Devotio moderna, das in erläuternder und moralisierender Weise auf den einfachen Christen Einfluss nehmen will, damit dieser ein gottgefälliges Leben führt. Der Laienspiegel ist in zwei jüngeren Abschriften erhalten: einer münsterischen aus dem Jahre 1444 in mittelniederdeutscher Sprache und einer Leidener aus der Zeit um 1460 in mittelniederländischer Sprache. Mit diesem Band liegt erstmals eine Gesamtedition des Textes vor. Ergänzt wird diese durch eine ausführliche Untersuchung zu Überlieferung, Sprachform, Inhalt und zum literarhistorischem Umfeld des Werkes. Daneben behandelt die Autorin die äußere Form sowie die Implikationen, die der Laienspiegel als theologische Laienliteratur mit sich bringt.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Der Spieghel der leyen"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
Niederdeutsche Studien Zur gesamten Reihe