Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-205-79593-3.jpg

Freunde Roms und Völker der Finsternis

Die päpstliche Konstruktion von Anderen im 8. und 9. Jahrhundert

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
322 Seiten, 5 Tab. und 2 Abb., Paperback
ISBN: 978-3-205-79593-3
Böhlau Verlag Wien, 1. Auflage
Das Papsttum im 8. und 9. Jahrhundert sah sich unter wechselnden politischen Rahmenbedingungen... mehr
Freunde Roms und Völker der Finsternis

Das Papsttum im 8. und 9. Jahrhundert sah sich unter wechselnden politischen Rahmenbedingungen mit einer Vielzahl von Anderen und Fremden konfrontiert, zum Teil im Zuge einer durchaus selbstbewussten geistlichen Machtpolitik: die Päpste waren in ihrer Interaktion mit den Anderen mitten im politischen Geschehen Italiens. Das Papsttum kommunizierte mit Anderen und über Andere, deren Alterität aber oft erst entsprechend artikuliert, definiert und konstruiert werden musste. Clemens Gantner untersucht drei Beispiele, die auf jeweils verschiedene Art und Weise das Papsttum im behandelten Zeitraum besonders geprägt haben: die Repräsentation des „byzantinischen“ oder „griechischen“ Kaiserreichs, jene der Langobarden und Franken im 8. Jahrhundert und der einseitig dargestellte Konflikt mit „Sarazenen“ genannten muslimischen Gruppen im 9. Jahrhundert.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Freunde Roms und Völker der Finsternis"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Clemens Gantner
    • Clemens Gantner ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Geschichte der Universität Wien und am Institut für Mittelalterforschung der Österreichischen Akademie der Wissenschaften.
      mehr...
NEU
Rosenbergs Elite und ihr Nachleben
ab 32,99 €
Heilige in der mittelalterlichen Bischofsstadt
ca. 65,00 €
Nach Rom gehen
Nach Rom gehen
  • Peter Erhart  (Hg.),
  • Jakob Kuratli Hüeblin  (Hg.)
ca. 65,00 €
 Open Access
The Vienna Genesis
The Vienna Genesis
  • Christa Hofmann  (Hg.)
 Open Access
Regesta Pontificum Romanorum
ab 140,00 €
978-3-205-20948-5.jpg
ab 74,99 €
978-3-8471-0976-1.jpg
ab 59,99 €
978-3-412-51148-7.jpg
Heinrich III.
  • Gerhard Lubich  (Hg.),
  • Dirk Jäckel  (Hg.)
40,00 €
 Open Access
 Open Access
978-3-205-20724-5.jpg
Filarete
  • Berthold Hub
 Open Access
978-3-412-50087-0.jpg
Usus aquarum
  • Christoph Mielzarek  (Hg.),
  • Christian Zschieschang  (Hg.)
978-3-412-50381-9.jpg
Europa 1215
  • Michele C. Ferrari  (Hg.),
  • Klaus Herbers  (Hg.),
  • Christiane Witthöft  (Hg.)
60,00 €
 Open Access
978-3-412-20397-9.jpg
70,00 €
Heilige vor Gericht
Heilige vor Gericht
  • Thomas Wetzstein
65,00 €
 Open Access
 Open Access
978-3-8471-0754-5.jpg
The Dynamics of the Medieval Manuscript
  • Karen Pratt  (Hg.),
  • Bart Besamusca  (Hg.),
  • Matthias Meyer  (Hg.),
  • Ad Putter  (Hg.)
978-3-525-37076-6.jpg
Iberia Pontificia V
  • Daniel Berger,
  • Santiago Dominguez Sánchez
75,00 €
 Open Access
978-3-8471-0358-5.jpg
Amtsbücher des Deutschen Ordens um 1450
  • Cordula A. Franzke  (Hg.),
  • Jürgen Sarnowsky  (Hg.)
 Open Access
978-3-8471-0366-0.jpg
Logik der Umgangssprache
  • Christoph Schamberger
 Open Access
978-3-89971-985-7.jpg
Die Wiener Rechts- und Staatswissenschaftliche...
  • Thomas Olechowski  (Hg.),
  • Tamara Ehs  (Hg.),
  • Kamila Maria Staudigl-Ciechowicz  (Hg.)
 Open Access
978-3-8471-0497-1.jpg
Chinese Historical Thinking
  • Chun-chieh Huang  (Hg.),
  • Jörn Rüsen  (Hg.)
 Open Access
978-3-8471-0708-8.jpg
A New Modern History of East Asia
  • Eckhardt Fuchs  (Hg.),
  • Tokushi Kasahara  (Hg.),
  • Sven Saaler  (Hg.)
 Open Access
978-3-86234-679-0.jpg
Gott, Natur, Kunst und Geschichte
  • Christian Danz  (Hg.),
  • Jörg Jantzen  (Hg.)
978-3-525-31003-8.jpg
ab 140,00 €
 Open Access
978-3-525-31018-2.jpg
Mit Gott rechnen
  • Damien Tricoire