Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Das Studium des Judentums und die jüdisch-christliche Begegnung

Das Studium des Judentums und die jüdisch-christliche Begegnung

ab 32,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Print-on-demand; Lieferung in 5-10 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
133 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-8471-0167-3
V&R Unipress
Dieses Buch hat viele Facetten: Es zeigt die Geschichte der Judaistik und die Vielfalt der... mehr
Das Studium des Judentums und die jüdisch-christliche Begegnung
Dieses Buch hat viele Facetten: Es zeigt die Geschichte der Judaistik und die Vielfalt der Jüdischen Studien, die das Judentum als Religion und Kultur aus historischer, soziologischer, literaturwissenschaftlicher oder philologischer Sicht beleuchten. In interdisziplinärer Offenheit widmet sich die Judaistik dem Studium der jüdischen Lebenswelten in allen Epochen. Als humanistische Disziplin im Kampf gegen Vorurteile besitzt sie Modellcharakter und bietet sich an als Prototyp für die aktuelle Frage nach der universitären Vermittlung des Islam. Das Studium des Judentums ist die Voraussetzung des jüdisch-christlichen Dialogs und einer erneuerten Theologie im Sinne des Zweiten Vatikanischen Konzils.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16,3 x 24,5 x 1,3cm, Gewicht: 0,366 kg
Kundenbewertungen für "Das Studium des Judentums und die jüdisch-christliche Begegnung"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Verena Lenzen (Hg.)
    • Dr. Verena Lenzen ist seit 2001 Professorin für Judaistik und Leiterin des Instituts für Jüdisch-Christliche Forschung der Universität Luzern (Schweiz).
      mehr...