Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-8471-0017-1.jpg

Säkularität in religionswissenschaftlicher Perspektive

ab 39,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Print-on-demand

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
188 Seiten
ISBN: 978-3-8471-0017-1
V&R unipress, 1. Auflage 2013
Religious plurality, respectively religious pluralism in various epoches and regions of the... mehr
Säkularität in religionswissenschaftlicher Perspektive
Religious plurality, respectively religious pluralism in various epoches and regions of the world, mainly based on “Western” countries of the “modernity” have meanwhile been well studied not only by the Religionswissenschaft (Study of Religions), but also by other cultural and social sciences and by theologies. The study of secular worldviews, identities and of “secularism” as well as the relations of the religious field, however, is a desideratum.“Secularsim and Religionswissenschaft (Study of Religions)” is meant to bring secularism, secular worldviews and secular identities into the focus of the research of Religionswissenschaft, contextually located and analyzed and thus presents both a new and important field of research for the Religionswissenschaft (Study of Religions).
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16,3 x 24,5 x 1,6cm, Gewicht: 0,46 kg
Kundenbewertungen für "Säkularität in religionswissenschaftlicher Perspektive"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Peter Antes (Hg.)
    • Prof. Dr. Dr. Peter Antes war bis zu seiner Emeritierung 2012 Professor für Religionswissenschaft an der Universität Hannover.
      mehr...
    • Peter Antes (Hg.)
    • Dr. Dr. Peter Antes war bis zu seiner Emeritierung 2012 Professor für Religionswissenschaft an der Universität Hannover.
      mehr...
Zeiterfahrung und gesellschaftlicher Umbruch in Fiktionen der Post-DDR-Literatur
ab ca. 39,99 €
NEU
Theologie als Streitkultur
Theologie als Streitkultur
  • Uta Heil  (Hg.),
  • Annette Schellenberg  (Hg.)
ab 44,99 €
NEU
Representing Poverty in the Anglophone Postcolonial World
Representing Poverty in the Anglophone...
  • Verena Jain-Warden  (Hg.),
  • Barbara Schmidt-Haberkamp  (Hg.)
ab 37,99 €
NEU
Kontingenzerfahrungen und ihre Bewältigung zwischen imperium und regna
Kontingenzerfahrungen und ihre Bewältigung...
  • Matthias Becher  (Hg.),
  • Hendrik Hess  (Hg.)
55,00 €
NEU
Ingeborg Bachmann
Ingeborg Bachmann
  • Françoise Rétif
ab 23,99 €
Die metahistoriographische Revolution
ab 59,99 €
Das Zeitalter der Ambiguität
Das Zeitalter der Ambiguität
  • Hillard von Thiessen
ab 49,99 €
Die Stadt und die Anderen
Die Stadt und die Anderen
  • Andreas Rutz  (Hg.)
ab 37,99 €
Corona und die Welt von gestern
Corona und die Welt von gestern
  • Manfried Rauchensteiner  (Hg.),
  • Michael Gehler  (Hg.)
ab 22,99 €
Mit Neurosen unterwegs
Mit Neurosen unterwegs
  • Diana Pflichthofer
ab 15,99 €
978-3-525-40753-0
Von der Erschöpfung zur Lebensfreude
  • Anke Lingnau-Carduck,
  • Katharina Kronenberg
ab 9,99 €
Frauen, wacht auf!
Frauen, wacht auf!
  • Veronika Helfert
ab 39,99 €
Nach Rom gehen
Nach Rom gehen
  • Peter Erhart  (Hg.),
  • Jakob Kuratli Hüeblin  (Hg.)
ab 54,99 €
Die Zeit der letzten Dinge
Die Zeit der letzten Dinge
  • Julia Weitbrecht  (Hg.),
  • Andreas Bihrer  (Hg.),
  • Timo Felber  (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-8471-1062-0.jpg
Gender Studies – Queer Studies –...
  • Ingrid Bennewitz  (Hg.),
  • Jutta Eming  (Hg.),
  • Johannes Traulsen  (Hg.)
ab 44,99 €
Niemandsbuchten und Schutzbefohlene
Niemandsbuchten und Schutzbefohlene
  • Thomas Hardtke  (Hg.),
  • Johannes Kleine  (Hg.),
  • Charlton Payne  (Hg.)
ab 39,99 €
978-3-89971-726-6.jpg
Kinder- und Jugendliteratur und Narratologie
  • Carsten Gansel  (Hg.),
  • Hermann Korte  (Hg.)
50,00 €