Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
… sind noch in der Mache

… sind noch in der Mache

Zur Bedeutung der Rhetorik in Hamanns Schriften. Acta des zwölften Internationalen Hamann-Kolloquiums in Heidelberg 2019

ab 54,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
511 Seiten, mit 21 Abbildungen, gebunden
ISBN: 978-3-8471-1183-2
V&R unipress, 1. Auflage 2021
Wie kaum einem anderen Autor haftet Johann Georg Hamann der Vorwurf des ›dunklen Stils‹ an.... mehr
… sind noch in der Mache

Wie kaum einem anderen Autor haftet Johann Georg Hamann der Vorwurf des ›dunklen Stils‹ an. Dieser Vorwurf avancierte regelrecht zu einem Topos der Hamann-Lektüre und -Kritik, der bis heute unvermindert anhält und in Goethe und Hegel nur seine prominentesten Vertreter findet. Hamann hat sich immer wieder mit Fragen der Rhetorik und der ›richtigen‹ Schreibart beschäftigt. Zahlreich nimmt er in Schriften und Briefen explizit Bezug auf den Vorwurf der Dunkelheit, rechtfertigt seine besondere Schreibart und erläutert seine Vorstellungen zum Stilbegriff. Jedoch ist es vor allem die ›Mache‹ seiner Schriften selbst, die sich auf den Grenzen der klassischen Rhetorik oder jenseits davon bewegt und den Lesenden mit Texten konfrontiert, welche die sprachlichen Möglichkeiten individueller Darstellung und Textualität auszuschöpfen suchen. Rhetorische Mittel dienen Hamann dabei nicht als bloße Einkleidung der Gedanken, sondern sind untrennbarer Ausdruck der Eigentümlichkeit des Schreibenden und betonen die unauflösbare Spannung zwischen der Allgemeinheit der Sprache und dem individuellen Ausdrucksbedürfnis des Einzelnen.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,5 x 3,2cm, Gewicht: 0,874 kg
Kundenbewertungen für "… sind noch in der Mache"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Eric Achermann (Hg.)
    • Prof. Dr. Eric Achermann lehrt seit 2004 Neuere Deutsche Literatur mit Schwerpunkt Frühe Neuzeit an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.
      mehr...
    • Janina Reibold (Hg.)
    • Dr. Janina Reibold ist akademische Mitarbeiterin am Germanistischen Seminar der Universität Heidelberg und Herausgeberin der Kommentierten Hamann-Ausgabe.
      mehr...
Hamann-Studien. Zur gesamten Reihe
NEU
Rede, dass ich dich sehe
Rede, dass ich dich sehe
  • Joachim Ringleben
ab 27,99 €
NEU
Rede, dass ich dich sehe
Rede, dass ich dich sehe
  • Joachim Ringleben
ab 27,99 €
NEU
Representing Poverty in the Anglophone Postcolonial World
Representing Poverty in the Anglophone...
  • Verena Jain-Warden  (Hg.),
  • Barbara Schmidt-Haberkamp  (Hg.)
ab 37,99 €
NEU
Die deutsche Minderheit als (Mehr-)Wert
Die deutsche Minderheit als (Mehr-)Wert
  • Magdalena Lemańczyk,
  • Mariusz Baranowski
NEU
Ingeborg Bachmann
Ingeborg Bachmann
  • Françoise Rétif
ab 23,99 €
NEU
The Written and the Visual
The Written and the Visual
  • Małgorzata Łuczyńska-Hołdys
ab 32,99 €
NEU
El otro héroe
El otro héroe
  • Antje Gunsenheimer  (Hg.),
  • Enrique N. Cruz  (Hg.),
  • Carlos Pallán Gayol  (Hg.)
ab 54,99 €
NEU
NEU
Alfonso el Sabio y la conceptualización jurídica de la monarquía en las ‘Siete Partidas’
Alfonso el Sabio y la conceptualización...
  • Mechthild Albert  (Hg.),
  • Ulrike Becker  (Hg.),
  • Elmar Schmidt  (Hg.)
ab 37,99 €
NEU
The German 10th Infantry Division
ab 59,99 €
 Open Access
NEU
NEU
Ernst Jünger
Ernst Jünger
  • Norbert Dietka
ab 32,99 €
NEU
Sophie von Erlach
Sophie von Erlach
  • Monica Klaus
ab 32,99 €
NEU
Elemente grotesken Erzählens in der europäischen Versnovellistik
ab 54,99 €
NEU
Epochen – Themen – Methoden
Epochen – Themen – Methoden
  • Joachim Bahlcke  (Hg.),
  • Roland Gehrke  (Hg.)
ab 59,99 €
NEU
Moskaus Fenster zur Welt
Moskaus Fenster zur Welt
  • Alexander Schejngeit
ab 39,99 €
NEU
Corona und die Welt von gestern
Corona und die Welt von gestern
  • Manfried Rauchensteiner  (Hg.),
  • Michael Gehler  (Hg.)
ab 22,99 €
978-3-8471-1327-0
Rechtsextremismus – Musik und Medien
  • Sabine Mecking  (Hg.),
  • Manuela Schwartz  (Hg.),
  • Yvonne Wasserloos  (Hg.)
ab ca. 44,99 €
Eduard Albert
Eduard Albert
  • Helena Kokešová
ab 37,99 €
Luther 2021 Jg. 92, Heft 1
Luther 2021 Jg. 92, Heft 1
  • Johannes Schilling  (Hg.),
  • Mareile Lasogga  (Hg.)
16,00 €
¡Hola! bei Kilometer 410
ab 15,99 €
Sprach/Medien/Welten
Sprach/Medien/Welten
  • Andrea Ellmeier  (Hg.),
  • Doris Ingrisch  (Hg.),
  • Claudia Walkensteiner-Preschl  (Hg.)
ab 19,99 €
Bruchstück einer Hysterie-Analyse
ab 19,99 €
The Heart of Dogmatics
ab 110,00 €
NEU
NEU
Tagebücher als Quellen
ab 32,99 €
Johann Georg Hamann: Natur und Geschichte
Johann Georg Hamann: Natur und Geschichte
  • Eric Achermann  (Hg.),
  • Johann Kreuzer  (Hg.),
  • Johannes von Lüpke  (Hg.)
ab 54,99 €
NEU
Menschenrechte und Gerechtigkeit als bleibende Aufgaben
Menschenrechte und Gerechtigkeit als bleibende...
  • Irene Klissenbauer  (Hg.),
  • Franz Gassner  (Hg.),
  • Petra Steinmair-Pösel  (Hg.),
  • Peter G. Kirchschläger  (Hg.)
Cicero, Reden gegen Verres
ab ca. 11,99 €
978-3-525-45326-1.jpg
Religion und Sinn
  • Martin Klüners,
  • Jörn Rüsen
ab 18,99 €
Landeskunde im Kontext
Landeskunde im Kontext
  • Luiza Ciepielewska-Kaczmarek,
  • Sabine Jentges,
  • Marjon Tammenga-Helmantel
978-3-8471-1111-5.jpg
Krieg in Comic, Graphic Novel und Literatur II
  • Claudia Junk  (Hg.),
  • Thomas F. Schneider  (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-205-20942-3.jpg
Studien zur deutschsprachig-jüdischen Literatur...
  • Hans-Joachim Hahn  (Hg.),
  • Gerald Lamprecht  (Hg.),
  • Olaf Terpitz  (Hg.)
ab 44,99 €