Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-61107-4.jpg

Bewegter Religionsunterricht

Theoretische Grundlagen und 45 kreative Unterrichtsentwürfe für die Grundschule

28,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
160 Seiten, mit zahlr. Abb. u. Noten, kartoniert
ISBN: 978-3-525-61107-4
Vandenhoeck & Ruprecht
Alles, was Kinder außerhalb der Schule lernen, nehmen sie durch Bewegungs- und... mehr
Bewegter Religionsunterricht
Alles, was Kinder außerhalb der Schule lernen, nehmen sie durch Bewegungs- und Wahrnehmungserlebnisse auf. Im Bewegten Religionsunterricht wird an diese natürliche Lernmethode angeknüpft: Unterrichtsinhalte werden so angeboten, dass Kinder sich damit sinnorientiert und körperlich auseinandersetzen können. In Wahrnehmungsaktionen, Tanz-, Theater- und Singspielen, symbolischen Inszenierungen oder kreativem Gestalten mit Materialien, die alle Sinne ansprechen, und in Gesprächen finden die Kinder Möglichkeiten, religiösen Themen auf ihre Weise zu begegnen, sie zu untersuchen und zu bewerten. Dabei entsteht ein Raum, in dem Kinder eine Ahnung von der Zuwendung Gottes bekommen können, jenes Gottes, der nach christlichem Glauben die leibliche Existenz des Menschen erschaffen hat und ernst nimmt.Im ersten Teil des Buches werden die theoretischen Grundlagen dieser religionspädagogischen Konzeption dargestellt. Im zweiten Teil werden in 45 in der Grundschule erprobten Unterrichtsentwürfen Möglichkeiten dargestellt, wie sich durch Bewegung und Wahrnehmung verschiedenste Unterrichtsinhalte bearbeiten lassen.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 21 x 29,7 x 0,9cm, Gewicht: 0,426 kg
Kundenbewertungen für "Bewegter Religionsunterricht"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Elisabeth Buck
    • Elisabeth Buck hat das Konzept des Bewegten Religionsunterrichts entwickelt. Als Diplom-Musikpädagogin mit Hauptfach Musik und Bewegung (Rhythmik) und mit einer gemeindepädagogischen Zusatzausbildung wendet sie sich dem Religionsunterricht aus einem besonderen Blickwinkel zu: Die Interaktion von Sprache und Bewegung wird zum Impuls für die Didaktik des Religionsunterrichts und für religionsunterrichtliche Lernprozesse. Elisabeth Buck ist Dozentin an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg.
      mehr...