Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-7887-2517-4.jpg

Perspektiven der Diakonie im gesellschaftlichen Wandel

Eine Expertise im Auftrag der Diakonischen Konferenz des Diakonischen Werks der Evangelischen Kirche in Deutschland

18,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
127 Seiten, kartoniert
ISBN: 978-3-7887-2517-4
Vandenhoeck & Ruprecht, 2. Auflage
Die im Auftrag der Diakonischen Konferenz des Diakonischen Werks der EKD vorgelegte Analyse... mehr
Perspektiven der Diakonie im gesellschaftlichen Wandel
Die im Auftrag der Diakonischen Konferenz des Diakonischen Werks der EKD vorgelegte Analyse beschreibt maßgebliche Trends der gesellschaftlichen Entwicklungen und ihre Herausforderung für die Diakonie. Die erarbeiteten Thesen, Szenarien und Vorschläge dienen der innerdiakonischen und innerkirchlichen Verständigung, aber auch dem Dialog mit anderen Gruppen und Organisationen, die den gesellschaftlichen Wandel mitgestalten. Die Autorinnen und Autoren: Dr. Uwe Becker, Prof. Dr. Heinrich Bedford- Strohm, Prof. Dr. Michael Buestrich, Michael Conty, Ingo Dreyer, Prof. Dr. Johannes Eurich, Kerstin Griese, Prof. Dr. Hans Michael Heinig, Prof. Dr. Ernst-Ulrich Huster, Kirchenrätin Susanne Kahl-Passoth, Prof. Dr. Jochen-Christoph Kaiser, Klaus-Dieter Kottnik, Dr. Moritz Linzbach, Uwe Schwarzer, Dr. Lothar Stempin, Dr. Wolfgang Teske.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0,204 kg
Kundenbewertungen für "Perspektiven der Diakonie im gesellschaftlichen Wandel"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos