Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-7887-2130-5.jpg

Spiritualität lernen

Glaubenskurse als Einführung in die Gestalt christlichen Glaubens

Mit einem Vorwort von:
  • Jens Martin Sautter
35,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
350 Seiten, kartoniert
ISBN: 978-3-7887-2130-5
Vandenhoeck & Ruprecht
Im ersten, systematisch-theologischen Teil des Buches werden die Begriffe Glaube, Lernen und... mehr
Spiritualität lernen
Im ersten, systematisch-theologischen Teil des Buches werden die Begriffe Glaube, Lernen und Spiritualität definiert, und ihr Verhältnis zueinander wird aufgezeigt. Es wird deutlich: Glaube ist ein Geschenk Gottes, das sich menschlichen (auch pädagogischen) Zugriffen entzieht und insofern nicht direkt lernbar ist. Er ist jedoch indirekt mit Lernprozessen verbunden, und zwar über seine konkreten Erscheinungsformen. Wo Menschen im Rahmen dieser Erscheinungsformen lernen, kann Glaube entstehen. Die Gesamtheit dieser Erscheinungsformen ist die wahrnehmbare Gestalt des Glaubens. Sie wird in diesem Buch als Spiritualität bezeichnet. Das führt zu der These: Spirituelle Lernprozesse können den Weg für den Glauben ebnen. Im zweiten Teil werden fünf Glaubenskurse »Alpha«, »Emmaus«, »Spiritualität im Alltag« [ehemals Gottesdienst LEBEN], »Stufen des Lebens« und »Christ werden - Christ bleiben«) als Orte für spirituelles Lernen wahrgenommen und untersucht. Die Analyse bemüht sich nicht nur um das in Texten fixierte Material, sondern auch um die Wahrnehmung aller Gestaltungs- und Inszenierungsfragen. Dabei werden vier Lernfelder identifiziert, die für die Analyse der Kurse zentrale Bedeutung haben. Es handelt sich um die Felder »Lehre«, »Gemeinde«, »Alltag« und »Liturgie«. Die zentrale These im zweiten Teil lautet: Auf dem Weg zum Glauben brauchen Menschen 1. Gelegenheit, sich mit der christlichen Lehre als der Grammatik des Glaubens auseinander zu setzen. Sie brauchen 2. Zeit für soziale Erfahrungen in und mit christlicher Gemeinde. Sie brauchen 3. Raum, um Möglichkeiten der Alltagsbewältigung und -gestaltung kennen zu lernen (Ethik). Sie brauchen 4. Gelegenheit, die Kommunikation und die Begegnung mit Gott zu erfahren und zu gestalten (Liturgie). Im dritten Teil werden die Ergebnisse zusammengefasst und so miteinander verbunden, dass die Konturen einer »Theorie der Evangelisation« sichtbar werden, die weit über die Praxis von Glaubenskursen hinausgeht.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0,465 kg
Kundenbewertungen für "Spiritualität lernen"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Beiträge zu Evangelisation und Gemeindeentwicklung Zur gesamten Reihe