Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-63395-3.jpg

Liebe in der Bibel – Hass in der Bibel

Was steht geschrieben?

3,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
80 Seiten, mit 2 Abb. und Vignetten, kartoniert
ISBN: 978-3-525-63395-3
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2008
Liebe und Hass bewegen Menschen. Ingrid Schoberth geht der Frage nach, wie die Bibel mit diesen... mehr
Liebe in der Bibel – Hass in der Bibel
Liebe und Hass bewegen Menschen. Ingrid Schoberth geht der Frage nach, wie die Bibel mit diesen Gefühlen umgeht und was daraus zu gewinnen ist.Liebe ist stark wie der Tod – Die Liebe ist sanftmütig und freundlich – Aber die Liebe ist die Größte unter ihnen – Lasst uns lieben, denn Gott hat uns zuerst geliebt: Große, bewegende Worte über die Liebe. Sie stehen in der Bibel. Die Kehrseite der Liebe ist der Hass: Kain und Abel, Jakob und Esau, Saul und David – auch den Hass nimmt die Bibel ernst. Die Bibel rechnet mit extremen Gefühlen, sie rechnet mit dem ganzen Menschen. Eine Begegnung mit ihr und ihren Gestalten ist daher stets auch ein Blick in den Spiegel, ist Lebensdeutung und Lebensorientierung.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 12,3 x 20,5 x 0,6cm, Gewicht: 0,106 kg
Kundenbewertungen für "Liebe in der Bibel – Hass in der Bibel"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Ingrid Schoberth
    • Dr. Ingrid Schoberth ist Professorin für Praktische Theologie/Religionspädagogik an der Theologischen Fakultät der Universität Heidelberg.
      mehr...
Was steht geschrieben? Zur gesamten Reihe