Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-8471-0051-5.jpg

Für die Jugend lehrreicher

Der religionspädagogische Wandel des Bildes des Kindes in Schweizer Kinderbibeln in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts

ab 64,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Print-on-demand

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
597 Seiten, mit 23 Abbildungen
ISBN: 978-3-8471-0051-5
V&R unipress, 1. Auflage 2013
Research on historical children’s bibles is still marginalized in academic research on religious... mehr
Für die Jugend lehrreicher
Research on historical children’s bibles is still marginalized in academic research on religious education media. This is also true of the Swiss context. This volume examines three pertinent Swiss children’s bibles from the second half of the 18th century: the Children’s Catechism Bible, or Holy Church and Bible History by Abraham Kyburz; “Biblical Tales for Young People”, edited by Johann Jakob Hess, and “Sixty Bible Stories from the Old and New Testament” by Johann Rudolf Schellenberg. The key questions for analysis are: on what idea of children are the children’s bibles discussed here based? What commonalities and differences are there in the educational concepts of children and childhood? The book also discusses didactical considerations in the three books under discussion.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16,3 x 24,5 x 4,5cm, Gewicht: 1,14 kg
Kundenbewertungen für "Für die Jugend lehrreicher"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Stefan Mario Huber
    • Dr. Stefan Mario Huber ist Pfarrer einer Kirchengemeinde der Evangelisch-reformierten Landeskirche des Kantons Aargau in der Schweiz.
      mehr...
Arbeiten zur Religionspädagogik (ARP). Zur gesamten Reihe