Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-35885-6.jpg

Transformationen der Religion in der Neuzeit

Beispiele aus der Geschichte des Protestantismus

70,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
318 Seiten, Leinen
ISBN: 978-3-525-35885-6
Vandenhoeck & Ruprecht
Warum veränderte und verwandelte sich der Protestantismus in den Jahrhunderten seit Luthers Tod?... mehr
Transformationen der Religion in der Neuzeit
Warum veränderte und verwandelte sich der Protestantismus in den Jahrhunderten seit Luthers Tod? Warum wurde die protestantische Tradition auch von Protestanten immer wieder in Frage gestellt? Drei kritische Perioden werden in dem vorliegenden Band anhand von spezifischen Beispielen untersucht: die Auswirkungen der Krisen des 17. Jahrhunderts, die weitreichenden Folgen der Erneuerungsbewegungen des späten 17. und des 18. Jahrhunderts und schließlich die Einwirkungen des Nationalismus auf Denken und Verhalten führender Protestanten im späten 19. und im 20. Jahrhundert. Hartmut Lehmann liefert in diesem Band erste Schritte hin zu einer neuen und umfassenden Analyse der Eigenart des Protestantismus.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 17,5 x 24,8 x 2,7cm, Gewicht: 0,737 kg
Kundenbewertungen für "Transformationen der Religion in der Neuzeit"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Veröffentlichungen des Max-Planck-Instituts für Geschichte. Zur gesamten Reihe
978-3-525-35875-7.jpg
Untertanenliebe
  • Hubertus Büschel
85,00 €
978-3-525-35879-5.jpg
»Kein Land ohne Deich ...!«
  • Marie Luisa Allemeyer
80,00 €
978-3-525-35880-1.jpg
150,00 €
978-3-525-35878-8.jpg
Bilder der Macht in Mittelalter und Neuzeit
  • Otto Gerhard Oexle  (Hg.),
  • Michail Bojcov  (Hg.)
130,00 €
978-3-525-35870-2.jpg
Die Deutung der mittelalterlichen Gesellschaft...
  • Natalie Fryde  (Hg.),
  • Pierre Monnet  (Hg.),
  • Otto Gerhard Oexle  (Hg.),
  • Leszek Zygner  (Hg.)
60,00 €
978-3-525-35869-6.jpg
Bibliothek als Archiv
  • Hans Erich Bödeker  (Hg.),
  • Anne Saada  (Hg.)
60,00 €
978-3-525-35884-9.jpg
175,00 €