Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-10138-4.jpg
150,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
688 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-525-10138-4
Vandenhoeck & Ruprecht
Gottfried Wilhelm Leibniz’ Politische Schriften befassen sich mit der politischen, ökonomischen... mehr
Umwelt und Weltgestaltung
Gottfried Wilhelm Leibniz’ Politische Schriften befassen sich mit der politischen, ökonomischen und kulturellen Gestalt Deutschlands und Europas im 17. und zu Beginn des 18. Jahrhunderts. Dazu zählen auch allgemeine Fragen nach dem Wesen von Staat und Gesellschaft und den Grundlagen des Allgemeinwohls.Die Beiträger des Bandes stellen dieses vielfältige geistige Erbe in seiner Entstehungsgeschichte dar. Dies geschieht methodisch durch eine Kontextualisierung seines politischen Denkens, eine Historisierung seiner Texte auf der Grundlage begriffs-, ideen- bzw. diskursgeschichtlicher Ansätze, wie sie für diesen Teil von Leibniz’ Hinterlassenschaft noch nicht durchgeführt wurde.Die Herausgeber betrachten Leibniz’ Sprache und Ideen als Zeitdokument, Denkmuster und Ausdrucksformen als Teil seiner Lebenswelt. Diese zeugen von seiner Teilhabe an zeitgenössischen Diskursen und sind das Produkt einer einzigartigen gelehrten Kommunikation. Dabei traf der Denker bürgerlicher Herkunft auf beschränkte Entfaltungsmöglichkeiten: Der »politische« Wirkungsraum des Hofrates und Universalgelehrten bestand vor allem in der Wissens- und Wissenschaftsorganisation.So zeigen die Beiträger die tiefe kulturelle Verwurzelung des deutschen Gelehrten und politischen Denkers in den europäischen Bewegungen und Traditionen der Übergangsphase vom Barock zur Aufklärung auf. Zugleich stellen sie das Neuartige und Zukunftsweisende seiner Vorstellungen in seiner Bedeutung und Wirkung dar.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16,0 x 23,7 x 5,2cm, Gewicht: 1,263 kg
Veröffentlichung gefördert durch:
  • Leibniz-Institut für Europäische Geschichte,
  • Leibniz-Institut für Europäische Geschichte
Kundenbewertungen für "Umwelt und Weltgestaltung"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Friedrich Beiderbeck (Hg.)
    • Dr. phil. Friedrich Beiderbeck ist als Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, Leibniz-Edition Potsdam tätig.
      mehr...
    • Irene Dingel (Hg.)
    • Dr. phil. theol. habil. Irene Dingel ist Direktorin des Leibniz-Instituts für Europäische Geschichte, Abteilung für Abendländische Religionsgeschichte, Mainz.
      mehr...
    • Wenchao Li (Hg.)
    • Prof. Dr. phil. Wenchao Li ist Inhaber der Leibniz-Stiftungsprofessur an der Universität Hannover sowie Leiter der Leibniz-Edition Potsdam der BBAW.
      mehr...
Veröffentlichungen des Instituts für Europäische Geschichte Mainz Zur gesamten Reihe