Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-55835-5.jpg

Der »Geistliche Würtz= Kräuter= und Blumen=Garten« des Christoph Schütz

Ein radikalpietistisches »UNIVERSAL-Gesang=Buch«

28,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Print-on-demand; Lieferung in 5-10 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
346 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-525-55835-5
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2006
Von den Projekten des Radikalpietismus ist das Universalgesangbuch des Christoph Schütz bisher... mehr
Der »Geistliche Würtz= Kräuter= und Blumen=Garten« des Christoph Schütz
Von den Projekten des Radikalpietismus ist das Universalgesangbuch des Christoph Schütz bisher weitgehend unbeachtet geblieben. Unter dem Titel »Geistlicher Würtz= Kräuter= und Blumen=Garten« erschien zwischen 1738 und 1744 das fünfbändige Liedkompendium mit 5000 Liedtexten. Von den zeitgenössischen hymnologischen Projekten hebt es sich durch seinen Umfang und durch die Auswahl der Lieder, insbesondere der Berücksichtigung radikalpietistischer Gesänge ab. Die Autorin analysiert Titel, Vorreden und Liedkorpus des Gesangbuchs und zeichnet den Lebensweg Schütz’ und seine Einbindung in das radikalpietistische Kommunikationsnetz nach.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 23,2 x 2,4cm, Gewicht: 0,705 kg
Veröffentlichung gefördert durch:
  • Evang. Kirche in Hessen und Nassau,
  • Stadtarchiv im Gotischen Haus
Kundenbewertungen für "Der »Geistliche Würtz= Kräuter= und Blumen=Garten« des Christoph Schütz"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Konstanze Grutschnig-Kieser
    • Dr. Konstanze Grutschnig-Kieser studierte zunächst Bibliothekswissenschaften und arbeitete als Diplom-Bibliothekarin bevor sie an der Universität Mainz Buchwissenschaft, Kunstgeschichte und Geschichte studierte und dort 2004 promovierte. Sie veröffentlichte eine Reihe von Aufsätzen zu buchwissenschaftlichen und hymnologischen Themen.
      mehr...
Arbeiten zur Geschichte des Pietismus Zur gesamten Reihe