Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Emder Beiträge zur Geschichte des reformierten Protestantismus

Emder Beiträge zur Geschichte des reformierten Protestantismus

Vandenhoeck & Ruprecht
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Die seit 1999 erscheinende Reihe „Emder Beiträge zur Geschichte des reformierten...mehr

Die seit 1999 erscheinende Reihe „Emder Beiträge zur Geschichte des reformierten Protestantismus“ dokumentiert die Vorträge der Internationalen Tagungen, die in der Regel alle zwei Jahre in der Johannes a Lasco Bibliothek Große Kirche Emden stattfinden. Diese Tagungen widmen sich signifikanten Themen des reformierten Protestantismus und vernetzen sowohl junge als auch etablierte Forscher und Forscherinnen sowie ein interessiertes Publikum aus zahlreichen europäischen Ländern. Darüber hinaus steht die Reihe zur Dokumentation weiterer Tagungen offen, die von der Gesellschaft für die Geschichte des reformierten Protestantismus e.V. mit veranstaltet werden.
Herausgegeben werden die „Emder Beiträge“ vom Vorstand der Gesellschaft für die Geschichte des reformierten Protestantismus e.V.

Emder Beiträge zur Geschichte des reformierten Protestantismus