Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-56983-2.jpg

Vom Erkennen zum Handeln

Die Dynamisierung von Mensch und Natur im ausgehenden Mittelalter als Voraussetzung für die Entstehung naturwissenschaftlicher Rationalität

110,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
430 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-525-56983-2
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2008
Vom Erkennen zum Handeln
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 3,2cm, Gewicht: 0,828 kg
Veröffentlichung gefördert durch:
  • Templeton Foundation Press,
  • Templeton Foundation Press
Kundenbewertungen für "Vom Erkennen zum Handeln"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Wolfgang Achtner
    • Dr. theol. Wolfgang Achtner ist Privatdozent für Theologie und Naturwissenschaft an der Universität Gießen und der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt. Er ist Begründer und Direktor des Transscientia Instituts für Interdisziplinäre Wissenschaftsentwicklung, Philosophie und Religion.
      mehr...
Religion, Theologie und Naturwissenschaft / Religion, Theology, and Natural... Zur gesamten Reihe