Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-87496-7.jpg
   

Lutherjahrbuch 89. Jahrgang 2022

Organ der internationalen Lutherforschung

85,00 € *  (D)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
328 Seiten, mit 17 farb. Abb., gebunden
ISBN: 978-3-525-87496-7
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage, 2022
Der 89. Jahrgang des Lutherjahrbuches bietet verschiedene Beiträge, welche zentrale Aspekte von... mehr
Lutherjahrbuch 89. Jahrgang 2022
Der 89. Jahrgang des Lutherjahrbuches bietet verschiedene Beiträge, welche zentrale Aspekte von Luthers Theologie historisch und gegenwartsorientiert beleuchten, einflussreiche Akteure im Umfeld Luthers akzentuieren und bisher kaum bekannte Luthergedenkfeiern erinnerungskulturell pointieren. So wird beispielsweise der Thematik „Reinheit und Vergänglichkeit“ bei Luther nachgespürt und Martin Chemnitz anlässlich seines 500. Geburtstags gedacht. Neue Erkenntnisse zur evangelischen Stundenliturgie im lutherischen Lübeck werden ebenso präsentiert, wie ein „moderner Luther“ projektiert und die Eisenacher Jubiläumsfeierlichkeiten 1921 analysiert. Zum Teil erstmals abgedrucktes Quellenmaterial wie z.B. die Eisenacher Luther-Notgeldscheine bereichern die Aufsätze. Ausgewählte Buchbesprechungen und die für Lehre und Forschung unverzichtbare Lutherbibliographie orientieren darüber hinaus über bedeutende Publikationen zur Luther- und Reformationsforschung.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 17 x 22 x 2,7cm, Gewicht: 0,651 kg
Kundenbewertungen für "Lutherjahrbuch 89. Jahrgang 2022"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Christopher Spehr (Hg.)
    • Dr. Christopher Spehr ist Professor für Kirchengeschichte an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München.
      mehr...
Lutherjahrbuch Zur gesamten Reihe