Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Pietismus im Spannungsfeld

Pietismus im Spannungsfeld

Lutherische Predigtdrucke aus dem Herzogtum Jülich-Berg (1748–1780)

ab 64,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
388 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-525-56490-5
Vandenhoeck & Ruprecht
Stefanie Greve intendiert anhand der exemplarischen Analyse von Predigtdrucken der im 18.... mehr
Pietismus im Spannungsfeld

Stefanie Greve intendiert anhand der exemplarischen Analyse von Predigtdrucken der im 18. Jahrhundert lebenden lutherischen Pfarrer Johann Peter Mähler, Johann Gangolf Wilhelm Forstmann und Johann Gustav Burgmann die Einflüsse des Pietismus auf deren Theologie und Frömmigkeit zu eruieren. Auf diese Weise sollen dem bis dato nur holzschnittartigen Bild der jülich-bergischen Kirchengeschichtsforschung von der Publizistik lutherischer Pfarrer neue, quellenbasierte Perspektiven eröffnet werden.

Dabei erarbeitet Greve, dass unter den Voraussetzungen eines gemischt-konfessionellen Territoriums und dem Vordringen der Aufklärungstheologie bei den jülich-bergischen Pfarrern somit eine Form des lutherischen Pietismus entstanden ist, die das lutherische Erbe sowie pietistische Theologie und Frömmigkeit mit der Verbindung reformatorischer, orthodoxer bzw. konfessionell-lutherischer und neologischer Elemente abzusichern suchte. Gemeinsames Ziel der pietistisch beeinflussten Pfarrer Jülich-Bergs ist die Erfahrbarkeit des Religiösen.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,5 x 6,4cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Pietismus im Spannungsfeld"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Stephanie Greve
    • Stephanie Greve ist Lehrerin für Englisch und Evangelische Religionslehre an einem Gymnasium in Waltrop, Nordrhein-Westfahlen.
      mehr...
Arbeiten zur Geschichte des Pietismus Zur gesamten Reihe
NEU
Museum und Migrationserfahrungen
ab 39,99 €
Wege aus der Angst
Wege aus der Angst
  • Gerald Hüther
ab 15,99 €
Niederlande und Frankreich
Niederlande und Frankreich
  • Caecilie Weissert  (Hg.)
ab 32,99 €
Überschießende Kommunikation
ab 64,99 €
Entscheiden und Regieren
Entscheiden und Regieren
  • Linda Dohmen  (Hg.),
  • Tilmann Trausch  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-8471-1045-3.jpg
Könige
  • Ann-Kathrin Deininger
ab 37,99 €
978-3-525-70284-0.jpg
Theologische Schlüsselbegriffe
  • Martin Rothgangel  (Hg.),
  • Henrik Simojoki  (Hg.),
  • Ulrich H.J. Körtner  (Hg.)
ab 27,99 €
978-3-525-55669-6.jpg
ab 79,99 €
978-3-525-37082-7.jpg
ab 27,99 €
978-3-525-31074-8.jpg
50,00 €
978-3-412-20748-9.jpg
Das Orlatal und das Plothener Teichgebiet
  • Martin Heinze  (Hg.),
  • Haik Thomas Porada  (Hg.),
  • Marek Wejwoda  (Hg.)
30,00 €
 Open Access
978-3-412-50063-4.jpg
ab 44,99 €
978-3-412-50011-5.jpg
Der Idealstaat
  • Alexander Demandt
ab 23,99 €
978-3-525-37078-0.jpg
Nationalsozialistische Ideologie und Ethik
  • Wolfgang Bialas  (Hg.),
  • Lothar Fritze  (Hg.)
ab 59,99 €
978-3-8471-0052-2.jpg
Europäische Erinnerung als verflochtene Erinnerung
  • Gregor Feindt  (Hg.),
  • Félix Krawatzek  (Hg.),
  • Félix Krawatzek  (Hg.),
  • Daniela Mehler  (Hg.),
  • Friedemann Pestel  (Hg.),
  • Rieke Trimçev  (Hg.)
ab 39,99 €
Pius IX. – der Immaculata-Papst
ab 69,99 €
978-3-525-51387-3.jpg
ab 44,99 €
978-3-525-10155-1.jpg
Die europäische Integration und die Kirchen,...
  • Irene Dingel  (Hg.),
  • Jan Kusber  (Hg.)
ab 59,99 €
978-3-525-49077-8.jpg
Autorität durch Beziehung
  • Haim Omer,
  • Arist von Schlippe
ab 19,99 €
978-3-525-71631-1.jpg
16,00 €
978-3-525-26415-7.jpg
Vokabeltrainer 6.0 Hebräisch - Griechisch -...
  • Jörg-Michael Grassau,
  • Jörg-Michael Grassau
50,00 €
978-3-525-01452-3.jpg
ab 14,99 €
978-3-647-35167-4.jpg
Das Ende der Zünfte
  • Ulrich Wagrandl  (Hg.)
ab 11,95 €
Der Barnabasbrief
Der Barnabasbrief
  • Ferdinand Rupert Prostmeier
175,00 €
978-3-525-23115-9.jpg
ab 11,99 €
Die »Mostellaria« des Plautus im Unterricht
ab 15,99 €
978-3-7887-2369-9.jpg
Die Barmer Theologische Erklärung
  • Martin Heimbucher  (Hg.),
  • Rudolf Weth  (Hg.)
2,99 €
978-3-525-77663-6.jpg
ab 12,99 €