Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Renaissance und Bibelhumanismus
ca. 90,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Erscheint im Dezember 2019

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
ca. 307 Seiten, mit ca. 8 Abb., gebunden
ISBN: 978-3-525-56479-0
Vandenhoeck & Ruprecht
Dieses Buch versammelt Vorträge, die auf der 10. Internationalen Emder Tagung zur Geschichte des... mehr
Renaissance und Bibelhumanismus

Dieses Buch versammelt Vorträge, die auf der 10. Internationalen Emder Tagung zur Geschichte des reformierten Protestantismus mit dem Thema »Renaissance-Humanismus. Bibel und Reformbewegungen des 15. und 16. Jahrhunderts und ihre Bedeutung für das Werden der Reformation« gehalten worden sind. Kernfrage war dabei, welche Beziehungen zwischen der im 15. und frühen 16. Jahrhundert neuen veränderten Beschäftigung mit der Bibel und dem Streben nach kirchlichen, wissenschaftlichen und gesellschaftlichen Reformen bestanden und zu einer Erneuerung von geistlichem und geistigem Leben führten.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 17,5 x 24,5 x 2,4cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Renaissance und Bibelhumanismus"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Herman J. Selderhuis (Hg.)
    • Dr. theol. Herman J. Selderhuis ist Professor für Kirchengeschichte an der Theologischen Universität Apeldoorn, Direktor von Refo500, Wissenschaftlicher Kurator der Johannes a Lasco Bibliothek sowie Präsident des Internationalen Calvinkongresses.
      mehr...