Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-57095-1.jpg
ab 59,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
313 Seiten, mit 8 Abb., gebunden
ISBN: 978-3-525-57095-1
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2019
Von den drei großen Konfessionen entwickelte nur das Luthertum verbindliche Bekenntnisse, die... mehr
Bekennen und Bekenntnis im Kontext der Wittenberger Reformation

Von den drei großen Konfessionen entwickelte nur das Luthertum verbindliche Bekenntnisse, die die Lehre normativ formulierten. Oft wurde der große Rang, der dem Bekennen im Luthertum zukam, in der wissenschaftlichen Literatur mit einem besonderen Drang zur Lehrnormierung verbunden. Dieser Befund gab Anlass zu einem Arbeitsgespräch, das Oktober 2015 in der Forschungsbibliothek Gotha stattfand. Der vorliegende Aufsatzband vereint die meisten dort gehaltenen Beiträge. In der »Blütezeit der Bekenntnisproduktion« (Wolf Dieter Hauschild) zwischen 1549 und 1580 entstanden zahlreiche Bekenntnistexte mit äußerst vielfältigen Funktionen. Es ging nicht einfach nur darum, seinen Glauben zu bekennen, sondern es mussten oft auch religions- oder bündnispolitische Aspekte beim Abfassen und Durchsetzen eines Bekenntnisses beachtet werden. Für das frühneuzeitliche Luthertum hatten die Bekenntnisse, die im Konkordienbuch von 1580 versammelt waren, zumindest der Theorie nach den Rang einer norma normata. Ihre Bedeutung leitete sich von der Heiligen Schrift ab und bestimmte zugleich als Rahmen die theologische Lehrbildung. Im Zuge der Aufklärung veränderte sich dieses Bild jedoch drastisch. Die Geltung der lutherischen Bekenntnisse war im 19. Jahrhundert nicht mehr selbstverständlich. In der theologischen Reaktion auf die aufklärerische Dogmenkritik traten die Bekenntnisschriften oft als neue Lehrgesetze wieder in Geltung.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 2,5cm, Gewicht: 0,645 kg
Veröffentlichung gefördert durch:
  • Stiftung Schloss Friedenstein Gotha
Kundenbewertungen für "Bekennen und Bekenntnis im Kontext der Wittenberger Reformation"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
Veröffentlichungen des Instituts für Europäische Geschichte Mainz Zur gesamten Reihe
NEU
978-3-525-57094-4.jpg
Matthias Flacius Illyricus
  • Irene Dingel (Hg.),
  • Johannes Hund (Hg.),
  • Luka Ilic (Hg.)
ab 69,99 €
978-3-525-57093-7.jpg
Säkularisierung und Religion
  • Irene Dingel (Hg.),
  • Christiane Tietz (Hg.)
ca. 60,00 €
 Open Access
NEU
978-3-525-57132-3.jpg
ab 59,99 €
NEU
978-3-525-57076-0.jpg
Theologisch konservativ
  • Jörg Breitschwerdt
ab 89,99 €
Zwischen theologischem Dissens und politischer Duldung
Zwischen theologischem Dissens und politischer...
  • Irene Dingel (Hg.),
  • Volker Leppin (Hg.),
  • Kathrin Paasch (Hg.)
ab 59,99 €
978-3-525-57069-2.jpg
Ringen um Versöhnung
  • Urszula Pekala (Hg.),
  • Irene Dingel (Hg.)
ab 59,99 €
978-3-525-10120-9.jpg
Streitkultur und Öffentlichkeit im...
  • Henning P. Jürgens (Hg.),
  • Thomas Weller (Hg.)
ab 59,99 €
978-3-525-10143-8.jpg
Unversöhnte Verschiedenheit
  • Johannes Paulmann (Hg.),
  • Matthias Schnettger (Hg.),
  • Thomas Weller (Hg.)
ab 59,99 €
978-3-525-10128-5.jpg
ab 49,99 €
978-3-525-10154-4.jpg
Exportgut Reformation
  • Mihai-D. Grigore (Hg.),
  • Ulrich A. Wien (Hg.)
ab 74,99 €
Die „Ich-Sphäre“ des Beters
ca. 80,00 €
NEU
978-3-525-57140-8.jpg
Ein Freund des Wortes
  • Sebastian Grätz (Hg.),
  • Axel Graupner (Hg.),
  • Jörg Lanckau (Hg.)
ab 79,99 €
NEU
978-3-7887-3384-1.jpg
29,00 €
Zeitschrift
NEU
Tora in der Chronik
ca. 140,00 €
NEU
978-3-205-20864-8.jpg
Salzburger Jahrbuch für Politik 2018
  • Christian Dirninger (Hg.),
  • Reinhard Heinisch (Hg.),
  • Robert Kriechbaumer (Hg.),
  • Franz Wieser (Hg.)
ab 23,99 €
978-3-525-37083-4.jpg
Theatrum Belli – Theatrum Pacis
  • Irene Dingel (Hg.),
  • Johannes Paulmann (Hg.),
  • Matthias Schnettger (Hg.),
  • Martin Wrede (Hg.)
70,00 €
Das erinnerte Heiligtum
Das erinnerte Heiligtum
  • Ann-Kathrin Knittel
ca. 75,00 €
NEU
978-3-8252-5093-5.jpg
Karl Barth
  • Michael Weinrich
ca. 24,99 €
NEU
2191-995X_2018_7.3.jpg
Sozialdemokratie
  • Institut für Demokratieforschung (Hg.)
ab 21,00 €
978-3-525-80025-6.jpg
Heimat
  • Institut für Demokratieforschung (Hg.)
21,00 €
978-3-412-22392-2.jpg
55,00 €
Radiokunstgeschichte
Radiokunstgeschichte
  • Andreas Zeising
100,00 €
978-3-205-79567-4.jpg
35,00 €
Writing a Commentary on Leviticus
Writing a Commentary on Leviticus
  • Christian A. Eberhart (Hg.),
  • Thomas Hieke (Hg.)
ca. 70,00 €
NEU
978-3-525-53450-2.jpg
Septuaginta. Band 12,3
  • Felix Albrecht (Hg.)
200,00 €
978-3-525-10565-8.jpg
ca. 30,00 €
NEU
978-3-525-77698-8.jpg
Bildung(s)Räume
  • Ursula Günster-Schöning,
  • Anja Tönjes
35,00 €
978-3-205-20074-1.jpg
Salzburg 1918-1919
  • Oskar Dohle (Hg.),
  • Thomas Mitterecker (Hg.)
ab 32,99 €
NEU
978-3-525-37082-7.jpg
ab 27,99 €
 Open Access
NEU
978-3-8471-0937-2.jpg
Gezähnte Geschichte
  • Pierre Smolarski (Hg.),
  • René Smolarski (Hg.),
  • Silke Vetter-Schultheiß (Hg.)
NEU
978-3-525-70265-9.jpg
»Kann ich Sie mal kurz sprechen?«
  • Britta Möhring,
  • Thomas Schlüter
ab 12,99 €
NEU
978-3-205-23205-6.jpg
ab 39,99 €
NEU
978-3-205-23226-1.jpg
Unfassbare Wunder
  • Alexandra Föderl-Schmid,
  • Konrad Rufus Müller
ab 27,99 €
978-3-525-40491-1.jpg
ca. 20,00 €