Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-55837-9.jpg

Die Herrnhuter in Russland

Ziel, Umfang und Ertrag ihrer Aktivitäten

45,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Print-on-demand; Lieferung in 5-10 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
726 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-525-55837-9
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2006
Was hat es mit der 1765 gegründeten herrnhutischen Siedlung »Sarepta« an der Unteren Wolga auf... mehr
Die Herrnhuter in Russland
Was hat es mit der 1765 gegründeten herrnhutischen Siedlung »Sarepta« an der Unteren Wolga auf sich? Umfassend und anhand von bislang unediertem Quellenmaterial untersucht Otto Teigeler die Herrnhuter Aktivitäten in Russland, die ihre Blüte mit der Gründung und Betreibung der Siedlung Sarepta erlebten. Teigeler zeichnet die Anfänge der Herrnhuter in Russland, wie z.B. die bislang wissenschaftlich nicht aufgearbeitete Reise des Syndikus David Nitschmann nach Petersburg (1735), nach und schlüsselt die Bedingungen der Herrnhuter Aktivitäten in Russland facettenreich auf. So bietet er nicht nur erstmals den notwendigen Hintergrund, der die Würdigung des Großprojektes Sarepta (1765–1892) ermöglicht, sondern korrigiert auch manches Klischee und erzielt substantiell neue Erkenntnisse.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 23,2 x 4,3cm, Gewicht: 1,194 kg
Kundenbewertungen für "Die Herrnhuter in Russland"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Otto Teigeler
    • Otto Teigeler war Dozent am Pädagogisch-Theologischen Institut der Evangelischen Kirche im Rheinland (Bonn-Bad Godesberg). Er befindet sich jetzt im Ruhestand.
      mehr...
Arbeiten zur Geschichte des Pietismus Zur gesamten Reihe