Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-57085-2.jpg
30,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
496 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-525-57085-2
Vandenhoeck & Ruprecht
Der Sammelband dokumentiert die Ergebnisse eines ökumenischen Kongresses, zu dem zwei... mehr
Frauen in kirchlichen Ämtern

Der Sammelband dokumentiert die Ergebnisse eines ökumenischen Kongresses, zu dem zwei römisch-katholische Theologinnen zusammen mit zwei evangelischen Theologinnen Ende 2017 eingeladen haben. Das Anliegen war eine wissenschaftliche Prüfung der Argumente, die lange nach dem Beginn der Reformation der Kirchen zumeist erst im 20. Jahrhundert zu einer Teilhabe von Frauen an allen kirchlichen Ämtern und Diensten geführt haben. Eine Verständigung über die Präsenz von Frauen in allen kirchlichen Ämtern erscheint als Voraussetzung für die sichtbare Einheit der Kirchen.

Die Beiträge zeichnen mit hoher ökumenischer Sensibilität unterschiedliche Wege der Kirchen im Umgang mit der Frauenordination nach. Bedacht werden bibeltheologische, traditionsgeschichtliche, kirchenpolitische, anthropologische, soziologische und praktisch-theologische Aspekte dieser Thematik. Es zeigt sich, dass all diese Facetten der Fragestellung über die Grenzen der Konfessionen hinweg miteinander verbinden. Im Blick auf viele Argumente haben die evangelischen Kirchen vor wenigen Jahrzehnten ähnliche Prozesse erlebt, wie sie heute in der römisch-katholischen Theologie wahrzunehmen sind. Zu einer tiefen ökumenischen Verbundenheit führten auch die Leidensgeschichten, die mit dem kategorischen Ausschluss von den ordinierten Ämtern gegeben ist. Evangelische Frauen können heute ihre eigene Geschichte in gelebter Solidarität mit römisch-katholischen und orthodoxen Frauen neu wahrnehmen. Die Beiträge sollen die Tür zu weiteren Diskussionen auf allen Ebenen öffnen.

Die Veröffentlichung dokumentiert die „Osnabrücker Thesen“ der Kongress-Teilnehmenden.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 13,5 x 21,5 x 3,7cm, Gewicht: 0,739 kg
Kundenbewertungen für "Frauen in kirchlichen Ämtern"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Margit Eckholt (Hg.)
    • Dr. Margit Eckholt ist Professorin für Dogmatik mit Fundamentaltheologie am Institut für katholische Theologie der Uni Osnabrück.
      mehr...
    • Ulrike Link-Wieczorek (Hg.)
    • Dr. Ulrike Link-Wieczorek ist Professorin für Systematische Theologie und Religionspädagogik am Institut für Evangelische Theologie der Uni Oldenburg.
      mehr...
    • Dorothea Sattler (Hg.)
    • Dr. theol. Dorothea Sattler ist Professorin für Ökumenische Theologie und Dogmatik an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Münster.
      mehr...
    • Andrea Strübind (Hg.)
    • Dr. Andrea Strübind ist Professorin für Kirchengeschichte und Historische Theologie am Institut für Evangelische Theologie und Religionspädagogik an der Universität Oldenburg.
      mehr...
 Open Access
NEU
Betriebliches Gesundheitsmanagement (er)weiter(t) denken: Handlungsempfehlungen aus dem Projekt GESIOP
Betriebliches Gesundheitsmanagement...
  • Grit Tanner  (Hg.),
  • Eva Bamberg  (Hg.)
Generation und Strategie
Generation und Strategie
  • Yannick Gnipep-oo Pembouong
50,00 €
Sexualität
Sexualität
  • Uta Poplutz  (Hg.),
  • Irmtraud Fischer  (Hg.)
ca. 50,00 €
Opening Pandora’s Box
Opening Pandora’s Box
  • Benedikt K. Bauer  (Hg.),
  • Kristina Göthling-Zimpel  (Hg.),
  • Anna-Katharina Höpflinger  (Hg.)
ca. 40,00 €
NEU
Petrus van Mastricht (1630-1706): Text, Context, and Interpretation
ab 99,99 €
NEU
Tabuzonen und Tabubrüche in der Deutschschweizer Literatur
Tabuzonen und Tabubrüche in der...
  • Dorota Sośnicka  (Hg.)
ab 44,99 €
NEU
Societies in Transition
Societies in Transition
  • Carolina Rehrmann  (Hg.),
  • Rafael Biermann  (Hg.),
  • Phillip Tolliday  (Hg.)
ab 89,99 €
978-3-412-51606-2.jpg
Archivalische Zeitschrift
  • Generaldirektion der Staatlichen Archive Bayerns  (Hg.)
ab 39,99 €
NEU
978-3-525-56722-7.jpg
Crimen Obicere
  • Rafał Toczko
ab 59,99 €
NEU
978-3-525-37088-9.jpg
ab 19,99 €
NEU
Animals as specific objects of obligations under Polish and German law
45,00 €
978-3-412-51688-8.jpg
Sonderzüge in den Tod
  • Andreas Engwert  (Hg.),
  • Susanne Kill  (Hg.)
20,00 €
978-3-8471-0985-3.jpg
Towards Just Gender Relations
  • Gunter Prüller-Jagenteufel  (Hg.),
  • Sharon Bong  (Hg.),
  • Rita Perintfalvi  (Hg.)
ab 37,99 €
NEU
978-3-525-45382-7.jpg
ab 19,99 €
Sexualität und Zölibat in der Priesterausbildung. Werkstattbericht eines Kurses im Priesterseminar
7,00 €
NEU
978-3-412-51357-3.jpg
»Herr, mach ein Ende!«
  • Clemens Maria Haertle
ab 140,00 €
978-3-205-23226-1.jpg
Unfassbare Wunder
  • Alexandra Föderl-Schmid,
  • Konrad Rufus Müller
ab 27,99 €
978-3-205-23241-4.jpg
Rotwelsch
  • Roland Girtler
ab 15,99 €
978-3-525-62444-9.jpg
Sexualität und Kirche
  • Gabriele Meister
ab 15,99 €
 Open Access
978-3-412-50727-5.jpg
Vom Weichen über den Schönen Stil zur Ars Nova
  • Jiří Fajt  (Hg.),
  • Markus Hörsch  (Hg.)
 Open Access
NEU
978-3-412-50090-0.jpg
Nürnbergs Glanz
  • Jiří Fajt  (Hg.),
  • Markus Hörsch  (Hg.),
  • Marius Winzeler  (Hg.)
Regesten des Archivs der Grafen von Henneberg-Römhild
Regesten des Archivs der Grafen von...
  • Thüringisches Staatsarchiv Meiningen  (Hg.)
130,00 €
Das Wunderbuch Unserer Lieben Frau im thüringischen Elende (1419-1517)
Das Wunderbuch Unserer Lieben Frau im...
  • Marc Müntz  (Hg.),
  • Thomas T. Müller  (Hg.),
  • Gabriela Signori  (Hg.)
39,00 €
Die Wallfahrt zu Grimmenthal.
Die Wallfahrt zu Grimmenthal.
  • Thüringisches Staatsarchiv Meiningen  (Hg.)
55,00 €
Wittenberg
Wittenberg
  • Heinrich Wall  (Hg.),
  • Heiner Lück  (Hg.)
34,90 €
Die Weimarer Stadtbücher des späten Mittelalters
40,00 €
50% Rabatt im 1. Jahr
978-3-525-70246-8.jpg
Unterrichten in der digitalen Welt
  • Simon Hartmann,
  • Dirk Purz
ab 15,99 €
50% Rabatt im 1. Jahr
Geschichte und Gesellschaft
42,50 € 85,00 € *
978-3-525-69001-7.jpg
Männer und Kirche
  • Reiner Knieling
ab 19,99 €
978-3-525-56018-1.jpg
Societies in Transition
  • Martin Leiner  (Hg.),
  • Maria Palme  (Hg.),
  • Peggy Stoeckner  (Hg.)
100,00 €