Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Autobiographical Practices in Russia – Autobiographische Praktiken in Russland

Autobiographical Practices in Russia – Autobiographische Praktiken in Russland

50,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Print-on-demand; Lieferung in 5-10 Werktagen

Ausgabeformat:

BOOK

Sprache: Deutsch
301 Seiten, mit 1 Abb., kartoniert
ISBN: 978-3-89971-192-9
V&R Unipress
This English-German volume examines forms and mechanisms of self-representation in Russia in the... mehr
Autobiographical Practices in Russia – Autobiographische Praktiken in Russland
This English-German volume examines forms and mechanisms of self-representation in Russia in the 19th and 20th centuries. Noted historians and literary scholars from Russia, Europe, and the United States reveal a richness and diversity of autobiographical thinking and acting that belies stereotypes of underdeveloped forms of selfhood in Russia.Der vorliegende Band, zu dem Historiker und Slawisten aus Russland, Europa und den Vereinigten Staaten beigetragen haben, erforscht Formen und Mechanismen der Selbstrepräsentation in Russland im 19. und 20. Jahrhundert. Die Essays beleuchten eine reiche und vielfältige autobiographische Praxis – ganz im Widerspruch zu landläufigen Vorstellungen von einer unterentwickelten russischen Kultur des Selbst.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16,5 x 24 x 2,5cm, Gewicht: 0,56 kg
Kundenbewertungen für "Autobiographical Practices in Russia – Autobiographische Praktiken in Russland"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.