Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-89971-399-2.jpg
   

Zwischen Jakobsleiter und Eselsbrücke

Das ›bildende Bild‹ im Emblem- und Kinderbilderbuch des 17. und 18. Jahrhunderts

65,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Print-on-demand

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
384 Seiten
ISBN: 978-3-89971-399-2
V&R unipress, 1. Auflage 2007
Als moraldidaktische Gattung, der das Zusammenspiel von Bild und Text wesentlich ist, befindet... mehr
Zwischen Jakobsleiter und Eselsbrücke
Als moraldidaktische Gattung, der das Zusammenspiel von Bild und Text wesentlich ist, befindet sich die Emblematik im Schnittpunkt von Literatur, bildender Kunst und Pädagogik. Die Studie hinterfragt die Rolle des Bildes im Buch und des ›malenden Wortes‹ für Bildungsauffassungen zwischen 1650 und 1750. Die Ausgangshypothese lautet, dass die Erziehung des Kindes mit Hilfe von Bilderbüchern das Verfahren erwachsener Selbst-Bildung durch die Lektüre von Emblembüchern ablöst. Das Verschwinden der Emblembücher und die Entstehung der Gattung Kinderbilderbuch wird im Kontext der Ablösung der Rhetorik durch die Ästhetik des Schönen analysiert. Es wird deutlich, inwiefern diese Entwicklungen als Reaktion auf die Veränderung von Gedächtnis- und Einbildungsauffassungen um 1700 verstanden werden können.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16,5 x 24,5 x 3,2cm, Gewicht: 0,87 kg
Kundenbewertungen für "Zwischen Jakobsleiter und Eselsbrücke"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
Berliner Mittelalter- und Frühneuzeitforschung. Zur gesamten Reihe
Formen des Magischen Realismus und der Jüdischen Renaissance
Formen des Magischen Realismus und der...
  • Bettina Bannasch  (Hg.),
  • Petro Rychlo  (Hg.)
ab ca. 32,99 €
978-3-8471-1062-0.jpg
Gender Studies – Queer Studies –...
  • Ingrid Bennewitz  (Hg.),
  • Jutta Eming  (Hg.),
  • Johannes Traulsen  (Hg.)
ab 44,99 €
978-3-8471-1061-3.jpg
Wissen und Geltung
  • Ronny Kaiser  (Hg.),
  • Frank Jasper Noll  (Hg.),
  • Cornelia Selent  (Hg.),
  • Sabine Spohner  (Hg.),
  • Benjamin Wallura  (Hg.)
ab 39,99 €
978-3-8471-0896-2.jpg
Transforming Topoi
  • Andrew James Johnston  (Hg.),
  • Margitta Rouse  (Hg.),
  • Wilhelm Schmidt-Biggemann  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-89971-676-4.jpg
Melancholia translata
  • Antje Wittstock
55,00 €
978-3-89971-487-6.jpg
Der Tod der Nachtigall
  • Martin Baisch  (Hg.),
  • Beatrice Trînca  (Hg.)
55,00 €
978-3-8471-0310-3.jpg
ab 39,99 €
978-3-89971-469-2.jpg
Muster im Wandel
  • Wolfgang Dickhut  (Hg.),
  • Norbert Winkler  (Hg.)
60,00 €
978-3-86234-635-6.jpg
Konzepte des Hermetismus in der Literatur der...
  • Peter-André Alt  (Hg.),
  • Volkhard Wels  (Hg.)
ab 59,99 €
978-3-8471-0884-9.jpg
Maximilians Welt
  • Johannes Helmrath  (Hg.),
  • Ursula Kocher  (Hg.),
  • Andrea Sieber  (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-89971-836-2.jpg
60,00 €
978-3-89971-550-7.jpg
Niederländisch-Deutsche Kulturbeziehungen...
  • Jan Konst  (Hg.),
  • Inger Leemans  (Hg.),
  • Bettina Noak  (Hg.)
65,00 €
978-3-8471-0445-2.jpg
ab 37,99 €
978-3-8471-0214-4.jpg
ab 54,99 €
978-3-89971-998-7.jpg
Ain ewig Stipendium
  • Gudrun Emberger
85,00 €
978-3-8471-0086-7.jpg
ab 69,99 €
Lepanto als Ereignis
ab 69,99 €
978-3-89971-962-8.jpg
Renovatio et unitas – Nikolaus von Kues als...
  • Thomas Frank  (Hg.),
  • Norbert Winkler  (Hg.)
45,00 €
Apokalypse und Philologie
Apokalypse und Philologie
  • Wilhelm Schmidt-Biggemann
65,00 €
978-3-89971-312-1.jpg
Topik und Tradition
  • Thomas Frank  (Hg.),
  • Ursula Kocher  (Hg.)
60,00 €
978-3-89971-675-7.jpg
ab 39,99 €
978-3-89971-400-5.jpg
Blutige Worte
  • Jutta Eming  (Hg.),
  • Claudia Jarzebowski  (Hg.)
55,00 €