Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-37061-2.jpg

Religion im Parlament

Homosexualität als Gegenstand parlamentarischer Debatten im Vereinigten Königreich und in der Bundesrepublik Deutschland (1945–1990)

ab 59,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
346 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-525-37061-2
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2018
Der gesellschaftliche Umgang mit Homosexualität in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts war... mehr
Religion im Parlament

Der gesellschaftliche Umgang mit Homosexualität in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts war von christlich-religiösen Begründungs- und Rechtfertigungsmustern geprägt. In der parlamentarischen Auseinandersetzung im Zeitraum 1945–1990 werden weitreichende Paradigmenwechsel sichtbar. Am Anfang stand eine Affirmation der NS-Gesetzgebung, die die Strafbarkeit homosexueller Handlungen zwischen erwachsenen Männern verschärft hatte; am Ende etablierten sich die Forderungen nach juristischer und gesellschaftlicher Gleichstellung. Für den politisch-gesellschaftlichen Umgang mit Homosexualität spielten dabei Verständigungsprozesse über Ausmaß und Inhalt der rechtlichen Regelung ebenso eine Rolle wie Reform- und Liberalisierungsbewegungen innerhalb der christlichen Kirchen.

Religion im Parlament zeigt, dass die parlamentarische Auseinandersetzung über männliche Homosexualität keineswegs einem linearen Emanzipationsnarrativ folgte. Vielmehr konkurrierten alternative Perspektiven, die etwa im britischen Kontext auch noch in den 1980er Jahren reaktiviert wurden. Darüber hinaus zeigt die Arbeit, wie religiöse Bezüge hergestellt wurden, wie sie sich veränderten und welche Varianten und Widersprüche sich ausmachen lassen. Konfessionelle Unterschiede kommen dabei ebenso zu Wort wie regionale Besonderheiten. Anhand dieses Fallbeispiels zeigt die Studie auch, wie um den Platz von Religion vor dem Hintergrund religiöser Transformationsprozesse gerungen wird.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 23,7 x 16 x 2,8cm, Gewicht: 0,701 kg
Veröffentlichung gefördert durch:
  • Internationales Graduiertenkolleg
Kundenbewertungen für "Religion im Parlament"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Katharina Ebner
    • Dr. Katharina Ebner ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Moraltheologischen Seminar der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn sowie im theologisch-ethischen Teilprojekt des DFG-SFB-TR 127 »Biologie der xenogenen Zell- und Organtransplantation« an der Ludwig-Maximilians-Universität München.
      mehr...
Bibliothek jüdischer Geschichte und Kultur. Zur gesamten Reihe
Religiöse Kulturen im Europa der Neuzeit. Zur gesamten Reihe
Biblisch-Theologische Studien Zur gesamten Reihe
NEU
Projektionen auf den Zionismus
ab 59,99 €
978-3-8471-1075-0.jpg
Jesus Tora
  • Jochen Flebbe
ab 49,99 €
978-3-525-54414-3.jpg
Yehezkel Kaufmann and the Reinvention of Jewish...
  • Job Y. Jindo  (Hg.),
  • Benjamin Sommer  (Hg.),
  • Thomas Staubli  (Hg.)
100,00 €
Der Prophet Jesaja
45,00 €
978-3-525-54394-8.jpg
Skarabäen des 1. Jahrtausends
  • Angelika Lohwasser  (Hg.)
85,00 €
978-3-525-54407-5.jpg
A Sure House
  • Jan Rückl
110,00 €
978-3-525-31026-7.jpg
Tod in der Stadt
  • Kathrin Krogner-Kornalik
ab 59,99 €
Die Propheten Haggai, Sacharja und Maleachi
40,00 €
978-3-525-54398-6.jpg
Tabou et transgressions
  • Jean-Marie Durand  (Hg.),
  • Michaël Guichard  (Hg.),
  • Thomas Römer  (Hg.)
100,00 €
978-3-525-54399-3.jpg
Making the Biblical Text
  • Innocent Himbaza  (Hg.)
65,00 €
978-3-525-54385-6.jpg
70,00 €
978-3-525-54392-4.jpg
A “Religious Revolution” in Yehûd?
  • Christian Frevel  (Hg.),
  • Katharina Pyschny  (Hg.),
  • Izak Cornelius  (Hg.)
130,00 €
978-3-525-54393-1.jpg
Edith Porada – A Centenary Volume
  • Erika Bleibtreu  (Hg.),
  • Hans Ulrich Steymans  (Hg.)
175,00 €
978-3-7887-1890-9.jpg
40,00 €
978-3-525-31049-6.jpg
ab 49,99 €
978-3-525-54403-7.jpg
150,00 €
978-3-7887-2333-0.jpg
Lästiger Trost
  • Andreas Scherer
35,00 €
Viele Wege zu dem Einen
Viele Wege zu dem Einen
  • Stefan Beyerle  (Hg.),
  • Axel Graupner  (Hg.),
  • Udo Rüterswörden  (Hg.)
35,00 €
978-3-7887-2577-8.jpg
ab 22,99 €
978-3-525-31034-2.jpg
»Menschheitsreligionen«
  • Johannes Gleixner
ab 59,99 €
978-3-525-54397-9.jpg
200,00 €
978-3-525-54396-2.jpg
Prophétisme et Alliance
  • Jean-Georges Heintz
120,00 €
978-3-525-54386-3.jpg
Garments of the Gods
  • Stefan Zawadzki
225,00 €
978-3-525-54395-5.jpg
80,00 €
978-3-525-54382-5.jpg
Goddesses in Context
  • Julia Asher-Greve,
  • Joan Goodnick Westenholz
130,00 €
978-3-525-51215-9.jpg
Kohelet
  • Melanie Köhlmoos
ab 39,99 €
978-3-7887-2280-7.jpg
ab 23,99 €
978-3-525-54390-0.jpg
Comment devient-on prophète?
  • Jean-Marie Durand  (Hg.),
  • Thomas Römer  (Hg.),
  • Micaël Bürki  (Hg.)
70,00 €
978-3-525-54389-4.jpg
85,00 €
978-3-7887-2203-6.jpg
Wer ist der "Herr der Tiere"?
  • Ute Neumann-Gorsolke
40,00 €