Kirchengeschichte

Die Kirchengeschichte befasst sich auf Basis klassischer Methoden der Geschichtswissenschaft mit der historischen Reflexion des christlichen Glaubens und dessen Entwicklung über die Jahrtausende. Dabei stehen die Geschichte der christlichen Theologie einerseits sowie die soziologische und politische Entwicklung der Kirche andererseits im Zentrum des Interesses.

Die Kirchengeschichte befasst sich auf Basis klassischer Methoden der Geschichtswissenschaft mit der historischen Reflexion des christlichen Glaubens und dessen Entwicklung über die Jahrtausende.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kirchengeschichte

Die Kirchengeschichte befasst sich auf Basis klassischer Methoden der Geschichtswissenschaft mit der historischen Reflexion des christlichen Glaubens und dessen Entwicklung über die Jahrtausende. Dabei stehen die Geschichte der christlichen Theologie einerseits sowie die soziologische und politische Entwicklung der Kirche andererseits im Zentrum des Interesses.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 80
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
978-3-525-56477-6.jpg
Gefährliche Metaphern
Mirjam Loos zeichnet eine mentalitätsgeschichtliche Entwicklungslinie im Protestantismus nach, beleuchtet Positionierungen und Diskurse kirchenhistorisch und analysiert diese sprachwissenschaftlich. Die Autorin zeigt, dass massive...
ca. 60,00 €
978-3-525-56461-5.jpg
Salvation by Faith
The doctrines of covenant, faith, and the order of salvation are crucial components of early modern Reformed soteriology. In seventeenth-century England, these three major doctrines of Reformed theology, which had been taken over...
ca. 100,00 €
978-3-525-51699-7.jpg
Heinrich Alting (1583−1644)
Die Vita Heinrich Altings stellt vor eine frühneuzeitliche Bildungsbiografie mit spannungsgeladenen Elementen und bedrohlichen Momenten. Dem kurfürstlichen Haus der Wittelsbacher in Heidelberg verdankte er den sozialen Aufstieg und die...
ca. 110,00 €
Die Reformation 1517
Die Reformation 1517
Die Feierlichkeiten anno 2017 haben anschaulich gezeigt, in welchem Grad die Reformation immer noch an die Person Martin Luthers geknüpft wird. Gefeiert wurde der Reformator als der ultimative deutsche Held, der – der Legende nach – mit...
ca. 100,00 €
Renaissance und Bibelhumanismus
Renaissance und Bibelhumanismus
Dieses Buch versammelt Vorträge, die auf der 10. Internationalen Emder Tagung zur Geschichte des reformierten Protestantismus mit dem Thema »Renaissance-Humanismus. Bibel und Reformbewegungen des 15. und 16. Jahrhunderts und ihre...
ca. 90,00 €
978-3-525-57127-9.jpg
Leibniz in Mainz
Die Jahre 1668-1672 in Mainz, im Dienst des Mainzer Erzbischofs Johann Philipp von Schönborn, markieren die erste längere Station im Leben des in Leipzig geborenen Universalgelehrten Gottfried Wilhelm Leibniz (1646–1716) nach dem...
ca. 60,00 €
Ökumene in Niedersachsen 1945–1975
Ökumene in Niedersachsen 1945–1975
Größe und Organisationsstand der Landeskirchen und Bistümer, gesellschaftspolitischer Kontext, Staat-Kirche-Verhältnis, kontroverstheologische Fragestellungen, psychologische und sprachliche Barrieren, Gemeinden und Pfarreien sowie die...
ca. 85,00 €
978-3-525-55251-3.jpg
Latomus and Luther
Who was Jacob Latomus? What did he write in the series of lectures to which Luther penned an answer in 1521, an answer which is now so central to many interpretations of the great reformer? And how is the reading of that answer affected...
ab ca. 79,99 €
978-3-525-37076-6.jpg
Iberia Pontificia V
Der fünfte Band der Iberia Pontificia erschließt die Papstbeziehungen der nordostspanischen Bistümer Calahorra und Pamplona bis zum Jahr 1198, womit innerhalb der Reihe erstmals zwei Suffraganbistümer der Kirchenprovinz Tarragona...
ca. 75,00 €
978-3-205-20735-1.jpg
Fürstabt Celestino Sfondrati von St. Gallen...
Der Fürstabt des Klosters St.Gallen, Celestino Sfondrati, wurde am 12. Dezember 1695 von Papst Innozenz XII. zum Kardinal erhoben. Einen Monat später reiste der aus einem italienischen Adelsgeschlecht stammende Benediktiner über die...
ca. 75,00 €
978-3-525-57310-5.jpg
Das Christentumsverständnis Wilhelm Boussets
Die vorliegende Untersuchung widmet sich dem vergleichsweise wenig erforschten Werk des Gießener Neutestamentlers Wilhelm Bousset. Als Mitglied der sogenannten Religionsgeschichtlichen Schule gerät Bousset zumeist als Vertreter einer dem...
ca. 80,00 €
978-3-412-51442-6.jpg
Sub Regula S. Benedicti
Im vorliegenden Werk stellt Georg Jenal die äußeren und internen Entwicklungslinien, die Epochen sowie die Schwerpunkte der Gemeinschaften und Verbünde nach Regula Benedicti dar – und dies von den Anfängen bis zur Gegenwart, auf Höhe der...
ca. 40,00 €
1 von 80