Kirchengeschichte

Die Kirchengeschichte befasst sich auf Basis klassischer Methoden der Geschichtswissenschaft mit der historischen Reflexion des christlichen Glaubens und dessen Entwicklung über die Jahrtausende. Dabei stehen die Geschichte der christlichen Theologie einerseits sowie die soziologische und politische Entwicklung der Kirche andererseits im Zentrum des Interesses.

Die Kirchengeschichte befasst sich auf Basis klassischer Methoden der Geschichtswissenschaft mit der historischen Reflexion des christlichen Glaubens und dessen Entwicklung über die Jahrtausende.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kirchengeschichte

Die Kirchengeschichte befasst sich auf Basis klassischer Methoden der Geschichtswissenschaft mit der historischen Reflexion des christlichen Glaubens und dessen Entwicklung über die Jahrtausende. Dabei stehen die Geschichte der christlichen Theologie einerseits sowie die soziologische und politische Entwicklung der Kirche andererseits im Zentrum des Interesses.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 78
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Reihe
Arbeiten zur Geschichte des Pietismus
Arbeiten zur Geschichte des Pietismus
Die Arbeiten zur Geschichte des Pietismus werden im Auftrag der Historischen Kommission zur Erforschung des Pietismus herausgegeben von Manfred Jakubowski-Tiessen, Hans Otte und Hans-Jürgen Schrader (seit Band 61). Die Reihe nimmt in den...
Reihe
Arbeiten zur Kirchlichen Zeitgeschichte
Arbeiten zur Kirchlichen Zeitgeschichte
In der Reihe A der »Arbeiten zur Kirchlichen Zeitgeschichte« werden Quellen aus der Kirchengeschichte des 20. Jahrhunderts publiziert. Die Reihe wird herausgegeben von Siegfried Hermle (Universität Köln) und Harry Oelke (Universität...
Reihe
Arbeiten zur Kirchlichen Zeitgeschichte
Arbeiten zur Kirchlichen Zeitgeschichte
In der Reihe B der »Arbeiten zur Kirchlichen Zeitgeschichte« werden monographische Darstellungen und Sammelbände zur Geschichte des deutschen Protestantismus und seiner internationalen Beziehungen seit 1918 veröffentlicht. Die Reihe wird...
Reihe
Johannes Bugenhagen. Werke
Johannes Bugenhagen. Werke
Reformatorische Schriften. Band 2 (1525 – 1527): ca. 2019 - Reformatorische Schriften. Band 3 (1528 - 1531) - Reformatorische Schriften. Band 4 (1532 – 1558) Die Werke des Reformators Johannes Bugenhagen werden erstmals in einer...
Reihe
Acta et Documenta Synodi Nationalis Dordrechtanae (1618–1619) (ADSND)
Acta et Documenta Synodi Nationalis...
Die Dordrechter Synode (1618/1619) war eines der wichtigsten Kirchenkonzile in der Geschichte der reformierten Tradition. Internationale Delegierte aus ganz Europa waren wichtige Teilnehmer und spielten eine bedeutende Rolle bei der...
Reihe
Wilhelm Dilthey. Gesammelte Schriften.
Wilhelm Dilthey. Gesammelte Schriften.
Der Philosoph Wilhelm Dilthey (1833-1911) gilt als einer der wichtigsten Theoretiker der Geisteswissenschaften und als Klassiker der Hermeneutik. Sein Denken findet wachsendes Interesse und Anerkennung auch außerhalb des deutschen...
Reihe
Dilthey-Jahrbuch für Philosophie und Geschichte der Geisteswissenschaften.
Dilthey-Jahrbuch für Philosophie und Geschichte...
Das Dilthey-Jahrbuch ist 1983 aus Anlaß von Diltheys 150. Geburtstag begründet worden. Seitdem sind darin regelmäßige Beiträge sowohl zur Dilthey-Forschung als auch zur Philosophie und Geschichte der Geisteswissenschaften erschienen....
Reihe
Forschungen zur Kirchen- und Dogmengeschichte
Forschungen zur Kirchen- und Dogmengeschichte
Die Reihe "Forschungen zur Kirchen- und Dogmengeschichte" gehört zu den seit etwa zwei Generationen eingeführten Monographienreihen im Fach Kirchengeschichte. In ihr erscheinen besonders qualifizierte Dissertationen,...
Reihe
Forschungen zur systematischen und ökumenischen Theologie
Forschungen zur systematischen und ökumenischen...
Diese Reihe umfasst Abhandlungen zu allen Bereichen der systematischen Theologie und berücksichtigt insbesondere die Ökumene. Die 1955 von Reinhard Slenczka begründete und von Gunther Wenz weitergeführte Reihe wird inzwischen von...
Reihe
Controversia et Confessio. Theologische Kontroversen 1548–1577/80
Controversia et Confessio. Theologische...
Die Reihe »Controversia et Confessio« dokumentiert die innerprotestantischen Streitigkeiten nach dem Interim von 1548. Die neunbändige Edition orientiert sich an den verhandelten theologiegeschichtlich relevanten Themen und bietet jene...
1 von 78