Kirchengeschichte

Die Kirchengeschichte befasst sich auf Basis klassischer Methoden der Geschichtswissenschaft mit der historischen Reflexion des christlichen Glaubens und dessen Entwicklung über die Jahrtausende. Dabei stehen die Geschichte der christlichen Theologie einerseits sowie die soziologische und politische Entwicklung der Kirche andererseits im Zentrum des Interesses.

Die Kirchengeschichte befasst sich auf Basis klassischer Methoden der Geschichtswissenschaft mit der historischen Reflexion des christlichen Glaubens und dessen Entwicklung über die Jahrtausende.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kirchengeschichte

Die Kirchengeschichte befasst sich auf Basis klassischer Methoden der Geschichtswissenschaft mit der historischen Reflexion des christlichen Glaubens und dessen Entwicklung über die Jahrtausende. Dabei stehen die Geschichte der christlichen Theologie einerseits sowie die soziologische und politische Entwicklung der Kirche andererseits im Zentrum des Interesses.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 80
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
978-3-525-33604-5.jpg
Das andere Christentum
Das Werk erschließt erstmals die vielfältigen Wechselwirkungen von äthiopisch-orthodoxem Christentum und europäischem Protestantismus. Diese zwei Größen – die Äthiopische Kirche einerseits und das protestantische Christentum in seinen...
ca. 75,00 €
978-3-8471-1085-9.jpg
Kirchenverwaltung und Landesherrschaft
Wie ließ sich die Kirche nicht nur konfessions-, sondern auch territorialpolitisch in den Dienst des Landesherrn nehmen? Wie waren die Ebenen von Landes- und Kirchenverwaltung miteinander verbunden und wie lief die Kommunikation zwischen...
ca. 100,00 €
978-3-525-56479-0.jpg
Renaissance und Bibelhumanismus
Als im Jahr 1516 die neue Ausgabe des Neuen Testaments, das Novum Instrumentum des Erasmus von Rotterdam erschien, war dies ein herausragendes Ereignis mit weitreichenden Konsequenzen und Wirkungen. Sowohl die Reformation des 16....
ca. 90,00 €
978-3-525-56723-4.jpg
Johann Bader
Die Kombination aus biographischer Studie und der vom Landauer Reformator Johann Bader ausgehenden Analyse des reformatorischen Netzwerks am Oberrhein zeigt die Entwicklung evangelischer Theologie in der Frühen Neuzeit. Ausgehend von dem...
ca. 80,00 €
978-3-525-56724-1.jpg
Reformed Evangelicalism and the Search for a...
The question of how theology shapes a Christian historian’s reading of the past has been debated thoroughly in various academic periodicals. Should historians recognise the role of providence in their accounts of past events? Should they...
ca. 110,00 €
978-3-525-56481-3.jpg
Die Reformation 1517
Die Feierlichkeiten anno 2017 haben anschaulich gezeigt, in welchem Grad die Reformation immer noch an die Person Martin Luthers geknüpft wird. Gefeiert wurde der Reformator als der ultimative deutsche Held, der – der Legende nach – mit...
ca. 100,00 €
Petrus van Mastricht (1630-1706): Text, Context, and Interpretation
Petrus van Mastricht (1630-1706): Text,...
This volume presents collected essays from scholars around the world on various aspects of Petrus van Mastricht (1630-1706) theology, philosophy, and reception in the context of the challenges of orthodoxy in his day. This book, then,...
ca. 120,00 €
978-3-525-55071-7.jpg
(In)Visibility
The content of the book reconsiders the relation between visibility and transcendence. The focus is especially on the contribution to this issue from the theological tradition in protestant Europe between the 16th and the 21st Centuries....
ca. 130,00 €
978-3-525-57310-5.jpg
Das Christentumsverständnis Wilhelm Boussets
Die vorliegende Untersuchung widmet sich dem vergleichsweise wenig erforschten Werk des Gießener Neutestamentlers Wilhelm Bousset. Als Mitglied der sogenannten Religionsgeschichtlichen Schule gerät Bousset zumeist als Vertreter einer dem...
ca. 80,00 €
978-3-525-57139-2.jpg
Verknüpfungen des neuen Glaubens
Um geschichtspolitischen und erinnerungskulturellen Verengungen und Einseitigkeiten entgegenzuwirken, die im Rahmen des Reformationsjubiläums 2017 mit der Betonung auf Luther und Wittenberg allgegenwärtig waren, nimmt dieser Band den...
ca. 90,00 €
978-3-525-56477-6.jpg
Gefährliche Metaphern
Mirjam Loos zeichnet eine mentalitätsgeschichtliche Entwicklungslinie im Protestantismus nach, beleuchtet Positionierungen und Diskurse kirchenhistorisch und analysiert diese sprachwissenschaftlich. Die Autorin zeigt, dass massive...
ca. 60,00 €
1 von 80