Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-57047-0.jpg

»Wem gehört der Schrank mit den heiligen Büchern?«

Jüdische Religion im Kontext israelischer Popularmusik

ab 74,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
336 Seiten, mit zwei Grafiken , gebunden
ISBN: 978-3-525-57047-0
Vandenhoeck & Ruprecht
Das Thema Religion ist neuerdings im Mainstream israelischer Musik angekommen, obwohl es zuvor... mehr
»Wem gehört der Schrank mit den heiligen Büchern?«
Das Thema Religion ist neuerdings im Mainstream israelischer Musik angekommen, obwohl es zuvor belächelt wurde. Felix Papenhagen analysiert grundsätzlich das Verhältnis von jüdischer Religiosität und israelischer Popularmusik.Er versteht die Popularmusik als Seismograph für gesellschaftliche Veränderungen und geht davon aus, dass sich die jüngere Geschichte Israels auch vorwiegend in dessen Musikkultur widerspiegelt. Um dies zu zeigen, führte und analysierte Papenhagen Interviews mit bekannten israelischen Popmusikern sowie deren Liedtexte mit dem Ziel, Erkenntnisse über ihr Verständnis von religiösen Motiven zu gewinnen. Dabei lässt er den Einfluss und die Bedeutung von Musik und Religion für die Musiker selbst in seiner Analyse nicht außer Acht und geht explizit auf die Ambivalenz von säkularem und religiösem Selbstverständnis unterschiedlicher Musikerpersonen ein, welches die Biografie jedes einzelnen mitgeprägt hat.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 2,8cm, Gewicht: 0,689 kg
Kundenbewertungen für "»Wem gehört der Schrank mit den heiligen Büchern?«"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Jüdische Religion, Geschichte und Kultur Zur gesamten Reihe
Paare in Kunst und Wissenschaft
Paare in Kunst und Wissenschaft
  • Christine Fornoff-Petrowski  (Hg.),
  • Melanie Unseld  (Hg.)
ca. 50,00 €
Musik-Stammbücher
ab 44,99 €
978-3-412-51728-1.jpg
ab 32,99 €
978-3-412-51518-8.jpg
Die unterschätzte Kunst
  • Albrecht von Massow
ab 54,99 €
978-3-412-22276-5.jpg
70,00 €
978-3-412-22394-6.jpg
Die Reichsmusikkammer
  • Albrecht Riethmüller  (Hg.),
  • Michael Custodis  (Hg.)
35,00 €
978-3-412-22526-1.jpg
50,00 €
978-3-412-51406-8.jpg
Lou Koster
  • Danielle Roster
ab 27,99 €
978-3-412-20829-5.jpg
Anekdote – Biographie – Kanon
  • Christian Zimmermann  (Hg.),
  • Melanie Unseld  (Hg.)
60,00 €
978-3-412-50982-8.jpg
ab 49,99 €
978-3-412-50635-3.jpg
Macht und Musik
  • Angelika Tasler
75,00 €
978-3-412-21031-1.jpg
Galina Ivanovna Ustvolskaja
  • Andreas Holzer,
  • Tatjana Markovic
30,00 €
978-3-412-50171-6.jpg
Cellistinnen
  • Katharina Deserno
ab 54,99 €
978-3-412-50143-3.jpg
Pauline Viardot-Garcia
  • Beatrix Borchard
35,00 €
978-3-205-20307-0.jpg
Conrad Ansorge (1862–1930)
  • Eike Rathgeber  (Hg.),
  • Christian Heitler  (Hg.),
  • Manuela Schwartz  (Hg.)
89,00 €