Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

»Höre die Wahrheit, wer sie auch spricht«

Stationen des Werks von Moses Maimonides vom islamischen Spanien bis ins moderne Berlin

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
96 Seiten, mit 5 Abb.
ISBN: 978-3-525-30067-1
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2014
Renowned scholars from around the world followed the call of Moses Maimonides to »Hear the truth,... mehr
»Höre die Wahrheit, wer sie auch spricht«
Renowned scholars from around the world followed the call of Moses Maimonides to »Hear the truth, whoever speaks it« and take a look at Maimonides not only as part of the history of Jewish philosophy, but also as a part of the respective trends in culture and intellectual history. This volume highlights, on the one hand, characteristic aspects of Maimonides´ work, particularly with respect to the Almohad revolution in Muslim Spain; on the other hand, it presents previously undiscovered interpretations of his writings from Muslim and Christian vantage points, from the Arabic Middle Ages to modern Berlin.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 1,1cm, Gewicht: 0,289 kg
Kundenbewertungen für "»Höre die Wahrheit, wer sie auch spricht«"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Lukas Muehlethaler (Hg.)
    • Dr. Lukas Muehlethaler, Juniorprofessor für Jüdische Philosophie und Ästhetik am Institut für Judaistik der Freien Universität Berlin.
      mehr...
Schriften des Jüdischen Museums Berlin. Zur gesamten Reihe