Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-36952-4.jpg

Buch des Lebens, Band 3: 1922–1933

Erinnerungen und Gedanken; Materialien zur Geschichte meiner Zeit

Übersetzt von:
27,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
352 Seiten, mit 24 Abb., gebunden
ISBN: 978-3-525-36952-4
Vandenhoeck & Ruprecht
Simon Dubnow (1860–1941) ist der bedeutendste jüdische Historiker seiner Zeit. Seine Memoiren... mehr
Buch des Lebens, Band 3: 1922–1933
Simon Dubnow (1860–1941) ist der bedeutendste jüdische Historiker seiner Zeit. Seine Memoiren erscheinen jetzt erstmals vollständig übersetzt und bringen Persönlichkeit und Werk des großen Gelehrten in den deutschen Sprachraum zurück.Im dritten und abschließenden Band der »Erinnerungen« lässt Simon Dubnow seine Zeit im Berlin der Weimarer Republik Revue passieren. Wie viele andere war er vor Unterdrückung und drohender Verfolgung im bolschewistischen Russland geflohen. In seinen »Erinnerungen« zeichnet Dubnow ein lebendiges Bild des russisch-jüdischen Emigrantenmilieus in Berlin und schildert aus jüdischer Perspektive sowohl den Glanz der Goldenen Zwanziger als auch die schwierigen Anfänge sowie den Niedergang der ersten deutschen Demokratie. Als Schlägertrupps der SA die Straßen Berlins eroberten und seine Hoffnung auf ein vereintes, friedliches Europa zerstörten, musste Dubnow fliehen. So enden seine »Erinnerungen« 1933, im Schlüsseljahr der Geschichte des 20. Jahrhunderts.Ergänzt wird der dritte Band durch die Erinnerungen Victor Erlichs, des Enkels Simon Dubnows, der längere Zeit bei seinen Großeltern in Berlin lebte.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 23,2 x 2,4cm, Gewicht: 0,695 kg
Kundenbewertungen für "Buch des Lebens, Band 3: 1922–1933"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Simon Dubnow
    • Simon Dubnow (1860–1941) ist einer der wichtigsten Historiker der jüdischen Geschichte. Seine zehnbändige »Weltgeschichte des jüdischen Volkes. Von seinen Uranfängen bis zur Gegenwart« erschien in deutscher Sprache in den 1920er Jahren. Neben seiner Tätigkeit als Historiker war er Publizist, Politiker und politischer Philosoph.
      mehr...
    • Verena Dohrn (Hg.)
    • Dr. Verena Dohrn ist Historikerin und Schriftstellerin und arbeitet als Privatdozentin mit Lehraufträgen für Osteuropäische Geschichte an den Universitäten Göttingen und Hannover.
      mehr...
Simon Dubnow: Buch des Lebens. Zur gesamten Reihe
NEU
978-3-525-35212-0.jpg
ab 23,99 €
978-3-525-36427-7.jpg
Zwischen Prag und Nikolsburg
  • Kateřina Čapková  (Hg.),
  • Hillel J. Kieval  (Hg.)
70,00 €
978-3-525-35210-6.jpg
ab 32,99 €
978-3-525-35208-3.jpg
Tschernobylkinder
  • Melanie Arndt
ab 54,99 €
NEU
978-3-525-36524-3.jpg
Die deutschen Königspfalzen. Lieferung 3,6
  • Max-Planck-Institut für Europ. Rechtsgeschichte  (Hg.)
65,00 €
978-3-525-35209-0.jpg
ab 59,99 €
NEU
978-3-412-50093-1.jpg
50,00 €
978-3-525-36920-3.jpg
Kontrollierte Kontrolleure
  • Jörn-Michael Goll
ab 64,99 €
978-3-525-36077-4.jpg
Karl Hegel
  • Marion Kreis
ab 64,99 €
978-3-525-36421-5.jpg
Politische Kulturgeschichte der...
  • Wolfgang Hardtwig  (Hg.)
60,00 €
978-3-525-36930-2.jpg
Jahrbuch des Simon-Dubnow-Instituts / Simon...
  • Dan Diner  (Hg.),
  • Dan Diner  (Hg.)
76,00 €
978-3-525-36519-9.jpg
70,00 €
978-3-525-36900-5.jpg
120,00 €
978-3-525-35151-2.jpg
65,00 €
978-3-525-36955-5.jpg
ab 54,99 €
978-3-525-36713-1.jpg
Kein Zufall
  • Cornelia Herberichs  (Hg.),
  • Susanne Reichlin  (Hg.)
ab 59,99 €
978-3-525-36423-9.jpg
Die Aufklärung und ihre Weltwirkung
  • Wolfgang Hardtwig  (Hg.)
ab 44,99 €
978-3-525-36717-9.jpg
ab 64,99 €
978-3-525-36911-1.jpg
Totalitarismus und Transformation
  • Uwe Backes  (Hg.),
  • Tytus Jaskulowski  (Hg.),
  • Abel Polese  (Hg.)
60,00 €
978-3-525-36907-4.jpg
ab 59,99 €
978-3-525-35158-1.jpg
Ordnung und Ausgrenzung
  • Kathrin Kollmeier,
  • Kathrin Kollmeier
60,00 €
978-3-525-36718-6.jpg
Semantik der Gelassenheit
  • Burkhard Hasebrink  (Hg.),
  • Susanne Bernhardt  (Hg.),
  • Imke Früh  (Hg.)
ab 54,99 €
978-3-525-36710-0.jpg
75,00 €
978-3-525-35155-0.jpg
ab 54,99 €
978-3-525-35148-2.jpg
65,00 €
978-3-525-36914-2.jpg
ab 120,00 €
978-3-525-36909-8.jpg
Totalitarismus und Literatur
  • Hans Jörg Schmidt  (Hg.),
  • Petra Tallafuss  (Hg.)
45,00 €
978-3-525-36960-9.jpg
Vom Ostblock zur EU
  • Günther Heydemann  (Hg.),
  • Karel Vodička  (Hg.)
ab 59,99 €
978-3-525-36919-7.jpg
Jahre des Umbruchs
  • Clemens Vollnhals  (Hg.)
ab 59,99 €
978-3-525-36916-6.jpg
85,00 €
978-3-525-36711-7.jpg
Visuelle Weltaneignung
  • Kathrin Müller
70,00 €
978-3-525-36843-5.jpg
Bürger mit Turban
  • Margrit Pernau
60,00 €
978-3-525-36709-4.jpg
Das wilde Subjekt
  • Christian Kiening
50,00 €
978-3-525-36521-2.jpg
Deutsche Königspfalzen. Band 7: Zentren...
  • Caspar Ehlers  (Hg.),
  • Jörg Jarnut  (Hg.),
  • Matthias Wemhoff  (Hg.)
130,00 €