Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Antwort auf die Moderne

Antwort auf die Moderne

Geschichte der Reformbewegung im Judentum. Aus dem Amerikan. v. Pitner, Marie-Therese Grabmayr, Susanne.

90,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
680 Seiten, s/w Abb., gebunden
ISBN: 978-3-205-98363-7
Böhlau Verlag Wien, 1. Auflage 2000
Die religiöse Reformbewegung im modernen Judentum stellt ein hochsignifikantes Phänomen in der... mehr
Antwort auf die Moderne

Die religiöse Reformbewegung im modernen Judentum stellt ein hochsignifikantes Phänomen in der jüdischen Geschichte der letzten zweihundert Jahre dar. Die neuen theologischen Konzepte und Änderungen in der Liturgie und der religiösen Praxis betrafen Millionen von Juden, zunächst in Mittel- und Westeuropa, später in den Vereinigten Staaten. "Antwort auf die Moderne" führt die Ideen, Fragen und Persönlichkeiten vor Augen, die dazu beigetragen haben, das moderne Judentum zu prägen. Der Autor verfolgt die wechselnden Konfigurationen und das sich ändernde Selbstverständnis von den Anfängen der Modernisierung bis zur amerikanischen Wiederbelebung des Reformjudentums in den siebziger Jahren des 20. Jahrhunderts.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Antwort auf die Moderne"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.