Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-205-79495-0.jpg

Heimatrecht und Staatsbürgerschaft österreichischer Juden

Vom Ende des 18. Jahrhunderts bis in die Gegenwart

Ausgabeformat:

BOOK

Sprache: Deutsch
274 Seiten, 22 s/w-Abb., gebunden
ISBN: 978-3-205-79495-0
Böhlau Verlag Wien
Vor dem Hintergrund der Entrechtung und Ausbürgerung der österreichischen Juden und Jüdinnen... mehr
Heimatrecht und Staatsbürgerschaft österreichischer Juden

Vor dem Hintergrund der Entrechtung und Ausbürgerung der österreichischen Juden und Jüdinnen während der NS-Zeit wird hier der umgekehrte Prozess der stufenweisen Inklusion von Juden in Heimatrecht und Staatsbürgerschaft der österreichischen Monarchie seit den josephinischen Toleranzedikten beschrieben. Die Studie belegt nicht nur die Bedeutung der Erlangung der vollen staatsbürgerlichen Rechte für den gesellschaftlichen, ökonomischen und kulturellen Aufstieg der Juden, sondern ermöglicht zugleich auch einen neuen Blick auf die nationalsozialistische Judengesetzgebung, die hier als systematische, fast spiegelbildliche Rückführung der historischen „Judenemanzipation“ erscheint. Mit zahlreichen Fallbeispielen und biographischen Studien wird gezeigt, wie sehr Heimatrecht und Staatsbürgerschaft – oder umgekehrt: Staatenlosigkeit – Leben und Identität von Menschen prägten, noch weit über die Monarchie hinaus.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Heimatrecht und Staatsbürgerschaft österreichischer Juden"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Hannelore Burger
    • HANNELORE BURGER studierte Geschichte und Philosophie in Wien, war u.a. Mitarbeiterin der Österreichischen Historikerkommission und Lektorin am Institut für Geschichte der Universität Wien. Sie beschäftigte sich in zahlreichen Veröffentlichungen mit sprachen-, nationalitäten- und minderheitenrechtlichen Fragen der österreichisch-ungarischen Monarchie sowie mit der Geschichte des Passwesens und der Staatsbürgerschaft.
      mehr...
Studien zu Politik und Verwaltung Zur gesamten Reihe
978-3-205-77374-0.jpg
Liebe und Widerstand
  • Ingrid Bauer  (Hg.),
  • Christa Hämmerle  (Hg.),
  • Gabriella Hauch  (Hg.)
40,00 €
 Open Access
978-3-525-30197-5.jpg
Lebenswirklichkeiten
  • Karen Körber,
  • Andreas Gotzmann
978-3-412-22457-8.jpg
40,00 €
978-3-412-22383-0.jpg
40,00 €
978-3-412-22144-7.jpg
Lebenslauff 1652–1664
  • Joseph Furttenbach
55,00 €
978-3-412-22538-4.jpg
Aushandeln von Ehe
  • Gertrude Langer-Ostrawsky  (Hg.),
  • Margareth Lanzinger  (Hg.)
65,00 €
978-3-205-79632-9.jpg
35,00 €
978-3-205-20877-8.jpg
ab 39,99 €
978-3-205-79535-3.jpg
Liebe und Arbeit
  • Edith Saurer,
  • Margareth Lanzinger
40,00 €
 Open Access
978-3-8471-0937-2.jpg
Gezähnte Geschichte
  • Pierre Smolarski  (Hg.),
  • René Smolarski  (Hg.),
  • Silke Vetter-Schultheiß  (Hg.)
978-3-412-05806-7.jpg
Private Körper
  • Gudrun Piller
55,00 €
978-3-412-20289-7.jpg
Das Eigentum der Frauen
  • Nicole Grochowina
55,00 €
Ich, Welt und Gott
45,00 €
978-3-412-20595-9.jpg
40,00 €
Frauen – Musik – Kultur
120,00 €
978-3-412-20932-2.jpg
Gesprächsspiele & Ideenmagazin
  • Pawel Zarychta  (Hg.),
  • Ingo Breuer  (Hg.),
  • Katarzyna Jaśtal  (Hg.)
65,00 €
Räume des Selbst
Räume des Selbst
  • Andreas Bähr  (Hg.),
  • Gabriele Jancke  (Hg.),
  • Peter Burschel  (Hg.)
45,00 €
978-3-412-50289-8.jpg
70,00 €
978-3-412-20508-9.jpg
Populare Kultur
  • Bernd Jürgen Warneken,
  • Thomas Fliege
40,00 €
Frauen in der Frühen Neuzeit
Frauen in der Frühen Neuzeit
  • Barbara Schellewald  (Hg.),
  • Anne-Marie Bonnet  (Hg.)
34,90 €
 Open Access
978-3-205-78802-7.jpg
Kulturpolitik und Theater
  • Philipp Ther  (Hg.)
45,00 €
978-3-205-20567-8.jpg
Entdeckungen der Landschaft
  • Michael Kasper  (Hg.),
  • Martin Korenjak  (Hg.),
  • Robert Rollinger  (Hg.),
  • Andreas Rudigier  (Hg.)
43,00 €
 Open Access
978-3-205-79511-7.jpg
Gegenstücke
  • Ina Heumann
978-3-205-78491-3.jpg
Oper im Wandel der Gesellschaft
  • Philipp Ther  (Hg.),
  • Gesa zur Nieden  (Hg.),
  • Sven Oliver Müller  (Hg.),
  • Jutta Toelle  (Hg.)
45,00 €
978-3-205-78789-1.jpg
Ordnung durch Tinte und Feder?
  • Josef Löffler  (Hg.),
  • Anita Hipfinger  (Hg.),
  • Martin Scheutz  (Hg.),
  • Thomas Winkelbauer  (Hg.),
  • Jan Paul Niederkorn  (Hg.),
  • Jakob Wührer  (Hg.)
60,00 €
 Open Access
 Open Access
 Open Access
 Open Access
978-3-205-79491-2.jpg
Wege zum illuminierten Buch
  • Christine Beier  (Hg.),
  • Evelyn Theresia Kubina  (Hg.)
978-3-205-78754-9.jpg
55,00 €
Die Wiener Jahrhundertwende
Die Wiener Jahrhundertwende
  • Jürgen Nautz  (Hg.),
  • Richard Vahrenkamp  (Hg.)
65,00 €
 Open Access
978-3-205-20292-9.jpg
Das schwarze Wien
  • Andreas Suttner