Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-31013-7.jpg

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
248 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-525-31013-7
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2013
Mit seiner während des Ersten Weltkriegs entstandenen Erzählung legte Simon Dubnow eine... mehr
Geschichte eines jüdischen Soldaten
Mit seiner während des Ersten Weltkriegs entstandenen Erzählung legte Simon Dubnow eine kollektive Biografie der russischen Judenheit vor. Er schildert die Ereignisse zwischen den Jahren 1881, der Zeit der Pogrome, und 1915 aus der Perspektive eines namenlosen jüdischen Soldaten, der in den Reihen der russischen Armee auf den Schlachtfeldern des Ersten Weltkrieges kämpfte und starb. Sein Leben steht stellvertretend für 35 Jahre der Erniedrigung und Verfolgung, aber auch des Kampfes und der Hoffnung einer ganzen Generation russischer Juden. Dubnow reicherte seinen Text mit etlichen Fakten an und ließ immer wieder auch eigene Erlebnisse mit einfließen. Die Erzählung wird ergänzt durch einen ausführlichen Kommentar und Dokumente aus dem persönlichen Archiv Simon Dubnows, die hier erstmals veröffentlicht werden.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 2,2cm, Gewicht: 0,532 kg
Kundenbewertungen für "Geschichte eines jüdischen Soldaten"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Simon Dubnow
    • Simon Dubnow (1860–1941) ist einer der wichtigsten Historiker der jüdischen Geschichte. Seine zehnbändige »Weltgeschichte des jüdischen Volkes. Von seinen Uranfängen bis zur Gegenwart« erschien in deutscher Sprache in den 1920er Jahren. Neben seiner Tätigkeit als Historiker war er Publizist, Politiker und politischer Philosoph.
      mehr...
    • Vera Bischitzky (Hg.)
    • Die Slawistin Vera Bischitzky arbeitet freiberuflich u.a. als literarische Übersetzerin, Herausgeberin, vor allem im Bereich der klassischen russischen Literatur und der Judaistik. Neben Werken der russischen Klassik hat sie die Bände I und III des Buch des Lebens von Simon Dubnow übersetzt.
      mehr...
 Open Access
978-3-525-31116-5.jpg
Kriegsverbrechen, Restitution, Prävention
  • Constantin Goschler  (Hg.),
  • Marcus Böick  (Hg.),
  • Julia Reus  (Hg.)
978-3-205-23192-9.jpg
Wien 1448
  • Thomas Ertl
ab ca. 27,99 €
978-3-525-40687-8.jpg
ca. 20,00 €
978-3-525-36328-7.jpg
Sachsen – Eine Hochburg des Rechtsextremismus?
  • Uwe Backes  (Hg.),
  • Steffen Kailitz  (Hg.)
ca. 40,00 €
978-3-8471-0881-8.jpeg
Macht und Herrschaft transkulturell
  • Matthias Becher  (Hg.),
  • Stephan Conermann  (Hg.),
  • Linda Dohmen  (Hg.)
ab 39,99 €
Zeitschrift
NEU
Der Donauraum 2019 Jg. 59, Heft 3-4
Der Donauraum 2019 Jg. 59, Heft 3-4
  • Friedrich Faulhammer  (Hg.),
  • Silvia Nadjivan  (Hg.)
22,00 €
NEU
978-3-412-51717-5.jpg
Zerfall und Neuordnung
  • Peter Collmer  (Hg.),
  • Ekaterina Emeliantseva Koller  (Hg.),
  • Jeronim Perović  (Hg.)
ab 32,99 €
Zeitschrift
NEU
Der Donauraum 2019 Jg. 59, Heft 1-2
Der Donauraum 2019 Jg. 59, Heft 1-2
  • Silvia Nadjivan  (Hg.),
  • Sebastian Schäffer  (Hg.)
22,00 €
Zeitschrift
NEU
Figurationen 2019 Jg. 20, No. 2: Sprachbildlichkeit. Zur Universalpoesie eines Thesaurus
Figurationen 2019 Jg. 20, No. 2:...
  • Wolfgang Kemp  (Hg.),
  • Ulrike Steierwald  (Hg.)
20,00 €
NEU
Textualität von Macht und Herrschaft
Textualität von Macht und Herrschaft
  • Mechthild Albert  (Hg.),
  • Ulrike Becker  (Hg.),
  • Elke Brüggen  (Hg.),
  • Karina Kellermann  (Hg.)
ab 37,99 €
Schifffahrt und Handel auf dem Rhein vom Mittelalter bis ins 19. Jahrhundert
ca. 49,00 €
Zeitschrift
NEU
NEU
Entscheiden und Regieren
Entscheiden und Regieren
  • Linda Dohmen  (Hg.),
  • Tilmann Trausch  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-525-40851-3.jpg
Krisenintervention kompakt
  • Otto Hofer-Moser,
  • Gerhard Hintenberger,
  • Melitta Schwarzmann,
  • Rita De Dominicis,
  • Franz Brunner
ca. 15,00 €
978-3-525-40691-5.jpg
ca. 17,00 €
978-3-205-20997-3.jpg
Österreichisches Jahrbuch für Politik 2019
  • Andreas Khol  (Hg.),
  • Stefan Karner  (Hg.),
  • Wolfgang Sobotka  (Hg.),
  • Bettina Rausch  (Hg.),
  • Günther Ofner  (Hg.),
  • Dietmar Halper  (Hg.)
ca. 45,00 €
NEU
NEU
Kulturgeschichte der DDR
ab 74,99 €
978-3-525-40689-2.jpg
Fundraising in der Hospiz- und Trauerarbeit –...
  • Nicole Friederichsen,
  • Stefan Springfeld
ca. 17,00 €
Vertrauen – die tragende Kraft
Vertrauen – die tragende Kraft
  • Erika Schärer-Santschi  (Hg.),
  • Diana Staudacher  (Hg.),
  • Sylvia Brathuhn  (Hg.)
ca. 20,00 €
NEU
978-3-525-36093-4.jpg
ab 59,99 €
978-3-412-51621-5.jpg
ab 37,99 €
NEU
Heimat verhandeln?
Heimat verhandeln?
  • Sigrid Ruby  (Hg.),
  • Barbara Krug-Richter  (Hg.),
  • Amalia Barboza  (Hg.)
ab 49,99 €
The New University of Cologne
The New University of Cologne
  • Habbo Knoch  (Hg.),
  • Ralph Jessen  (Hg.),
  • Hans-Peter Ullmann  (Hg.)
ca. 20,00 €
978-3-205-23298-8.jpg
Krise der Demokratie - Krise der Wissenschaften?
  • Reinhard Neck  (Hg.),
  • Christiane Spiel  (Hg.)
ca. 35,00 €
978-3-525-40674-8.jpg
ab 23,99 €
NEU
978-3-412-22121-8.jpg
Amt und Prestige
  • Maria von Loewenich,
  • Maria von Loewenich
ab 39,99 €
NEU
 Open Access
NEU
978-3-205-20904-1.jpg
Norm und Zeremoniell
  • Karin Schneider  (Hg.)
978-3-205-20902-7.jpg
Politische Funktionen städtischer Räume und...
  • Roman Czaja  (Hg.),
  • Zdzisław Noga  (Hg.),
  • Ferdinand Opll  (Hg.),
  • Martin Scheutz  (Hg.)
90,00 €
978-3-412-50780-0.jpg
Reisen in die Vergangenheit
  • Angela Schwarz  (Hg.),
  • Daniela Mysliwietz-Fleiß  (Hg.)
ab 39,99 €
978-3-525-40387-7.jpg
Psychoanalyse in technischer Gesellschaft
  • Eckhard Frick  (Hg.),
  • Andreas Hamburger  (Hg.),
  • Sabine Maasen  (Hg.)
ab 23,99 €
978-3-205-79689-3.jpg
Die Moskauer Deklaration 1943
  • Vladimir Svejcer,
  • Michail J. Prozumenscikov
34,90 €