Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-35119-2.jpg

Israel und die Geister von ’68

Eine Phänomenologie

ab 19,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
201 Seiten, kartoniert
ISBN: 978-3-525-35119-2
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2018
In seinem Essay über eine Phänomenologie der Geister von ’68 sucht Christoph Schmidt den... mehr
Israel und die Geister von ’68
In seinem Essay über eine Phänomenologie der Geister von ’68 sucht Christoph Schmidt den Verschiebungen und Chiffrierungen der Schuld- und Geschichtsbürde von Auschwitz nachzugehen. Dabei befasst er sich weniger mit den politischen Ereignissen jenes ikonischen Jahres und seinen Folgen als vielmehr mit den subjektiven Mentalitäten der Akteure. Hier stößt er auf Elemente messianischer Theologie und politischer Psychologie, die damals dem Geist der Zeit zu entsprechen schienen und deren Echo bis heute nachhallt. Die in diesem Milieu sichtbar gewordene rhetorische Überidentifikation mit den jüdischen Opfern des Nationalsozialismus interpretiert der Autor kritisch als Dokument einer Befangenheit, in der Geschichtsverzweiflung und Schuldverweigerung miteinander verschmelzen.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 11,5 x 20,5 x 1cm, Gewicht: 0,236 kg
Kundenbewertungen für "Israel und die Geister von ’68"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Christoph Schmidt
    • Christoph Schmidt ist außerordentlicher Professor an der Schule für Philosophie und Religionen an der Hebräischen Universität Jerusalem.
      mehr...
978-3-525-37048-3.jpg
ab 49,99 €
978-3-525-37068-1.jpg
Polens letzte Juden
  • David Kowalski
ab 37,99 €
978-3-525-37056-8.jpg
Matzpen
  • Lutz Fiedler
ab 59,99 €
978-3-647-37050-7.jpg
ab 54,99 €
978-3-525-35098-0.jpg
Zweierlei Diaspora
  • Doron Mendels,
  • Arye Edrei
ab 22,99 €
978-3-525-35095-9.jpg
23,00 €
Klassenfoto mit Massenmörder
ca. 25,00 €
978-3-412-51575-1.jpg
ca. 75,00 €
 Open Access
978-3-525-30197-5.jpg
Lebenswirklichkeiten
  • Karen Körber,
  • Andreas Gotzmann
Die Zukunft erzählen
Die Zukunft erzählen
  • Sabrina Schmitz-Zerres
ca. 65,00 €
NEU
978-3-525-31070-0.jpg
Verstümmelte Körper?
  • Johanna E. Blume
ab 59,99 €
 Open Access
978-3-412-50739-8.jpg
35,00 €
978-3-412-22393-9.jpg
75,00 €
978-3-412-22392-2.jpg
55,00 €
978-3-412-22252-9.jpg
Das alte Breslau
  • Klaus Garber
40,00 €
978-3-412-22293-2.jpg
Beyond the Sea
  • Marta Grzechnik (Hg.),
  • Heta Hurskainen (Hg.)
45,00 €
978-3-89971-745-7.jpg
Der Rhein – Le Rhin
  • Willi Jung (Hg.),
  • Michel Lichtlé (Hg.)
ab 49,99 €
NEU
978-3-412-51320-7.jpg
Föderalismus in Deutschland
  • Dietmar Willoweit (Hg.)
ab 59,99 €
978-3-412-51118-0.jpg
Kultur und Lebensweise der Deutschen aus...
  • Marco Bogade (Hg.),
  • Elisabeth Fendl (Hg.)
35,00 €
978-3-412-06106-7.jpg
Ungeordnete Unzucht
  • Dagmar M. H. Hemmie
60,00 €
978-3-412-10102-2.jpg
Das Mittelrheinische Becken
  • Frauke Gränitz (Hg.),
  • Luise Grundmann (Hg.)
30,00 €
978-3-412-50436-6.jpg
ab 69,99 €
978-3-412-50137-2.jpg
Breslau
  • Eduard Mühle
ab 27,99 €
978-3-412-20072-5.jpg
Fremde in Köln
  • Astrid Küntzel
29,90 €
978-3-412-20237-8.jpg
Die Bundesrepublik Deutschland
  • Hans-Peter Schwarz (Hg.)
45,00 €
978-3-412-13506-5.jpg
54,90 €
978-3-412-11106-9.jpg
»Los von Berlin«
  • Martin Schlemmer
85,00 €
978-3-412-20122-7.jpg
Deutschlandbilder
  • Patrick Lehn
110,00 €
978-3-412-20467-9.jpg
Der Hochharz
  • Jörg Brückner (Hg.),
  • Dietrich Denecke (Hg.),
  • Haik Thomas Porada (Hg.),
  • Uwe Wegener (Hg.),
  • Leibniz-Institut für Länderkunde e.V. (Hg.)
30,00 €
978-3-412-22300-7.jpg
Der Hainich
  • Manfred Großmann (Hg.),
  • Uwe John (Hg.),
  • Haik Thomas Porada (Hg.)
30,00 €
978-3-412-20753-3.jpg
45,00 €
978-3-412-50146-4.jpg
Der Mensch, der Affe
  • Hanna Engelmeier
45,00 €
978-3-412-20350-4.jpg
60,00 €
978-3-205-78803-4.jpg
35,00 €