Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-53058-0.jpg

Die Griechen und das antike Israel

Interdisziplinäre Studien zur Religions- und Kulturgeschichte des Heiligen Landes

60,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
209 Seiten, mit 14 Abb., gebunden
ISBN: 978-3-525-53058-0
Vandenhoeck & Ruprecht
Aus archäologischer, landeskundlicher, althistorischer, literargeschichtlicher und... mehr
Die Griechen und das antike Israel
Aus archäologischer, landeskundlicher, althistorischer, literargeschichtlicher und religionsgeschichtlicher Perspektive wird die Frage erörtert, welche Spuren griechischer Kultur vor dem Alexanderfeldzug in Palästina zu finden sind und welche wahrnehmbaren Veränderungen der Alexanderfeldzug mit sich brachte. Dabei zeigt sich unter anderem, dass nicht von einem direkten Einfluss der Griechen auf das vorhellenistische Israel auszugehen ist, sondern die Phönizier als Kulturvermittler stärker in den Blick genommen worden sind.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,5 x 1cm, Gewicht: 0,46 kg
Kundenbewertungen für "Die Griechen und das antike Israel"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Stefan Alkier (Hg.)
    • Dr. theol. Stefan Alkier ist Professor für Neues Testament und Geschichte der Alten Kirche an der Universität Frankfurt/Main.
      mehr...
    • Markus Witte (Hg.)
    • Dr. theol. Markus Witte ist Professor für Exegese und Literaturgeschichte des Alten Testaments an der Humboldt-Universität zu Berlin.
      mehr...
Orbis Biblicus et Orientalis Zur gesamten Reihe