Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Kitāb-ı Hedāyā

Kitāb-ı Hedāyā

Studien zum Osmanischen Reich und seinen Nachbargebieten

ab 44,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
341 Seiten, mit 31 Abbildungen, gebunden
ISBN: 978-3-8471-1101-6
V&R Unipress, Bonn University Press
Dieser Band versammelt eine Reihe von Beiträgen aus der Forschung zum Raum zwischen Mitteleuropa... mehr
Kitāb-ı Hedāyā

Dieser Band versammelt eine Reihe von Beiträgen aus der Forschung zum Raum zwischen Mitteleuropa und dem Iran von vorosmanischer Zeit bis ins 20. Jahrhundert. Die Autorinnen und Autoren betrachten ein breites Spektrum an Themen. Dazu gehören beispielsweise: Alltag und materielle Kultur, Populärkultur, Mensch und Tier, Herrscher und Spione, Gesundheit und Krankheit, Zivilisierung und Dschihad, Wissenswelten und Schriftkultur. Mit ihren Arbeiten ehren die Autorinnen und Autoren die Bonner Wissenschaftlerin Hedda Reindl-Kiel.

 

In honour of Hedda Reindl-Kiel, this volume gathers contributions from research on the space between Central Europe and Iran from pre-Ottoman times to the 20th century. Topics include everyday life and material culture, humans and animals, rulers and spies, health and illness, civilization and jihad, worlds of knowledge and written culture.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 2,3cm, Gewicht: 0,628 kg
Kundenbewertungen für "Kitāb-ı Hedāyā"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Sevgi Ağcagül (Hg.)
    • Dr. Sevgi Ağcagül wurde in Turkologie, Islamischer Philologie und Romanistik promoviert. Sie ist derzeit am Institut für Orient- und Asienwissenschaften der Universität Bonn beschäftigt.
      mehr...
    • Henning Sievert (Hg.)
    • Prof. Dr. Henning Sievert studierte Islamwissenschaft und Geschichte in Kiel, wurde in Bochum promoviert, in Zürich habilitiert. Er leitet die Abteilung für Islamwissenschaft am Seminar für Sprachen und Kulturen des Vorderen Orients der Universität Heidelberg.
      mehr...
Ottoman Studies / Osmanistische Studien. Zur gesamten Reihe
Kitāb Dustūr al-gharāʾib wa-maʿdan al-raghāʾib and Related Texts
Kitāb Dustūr al-gharāʾib wa-maʿdan al-raghāʾib...
  • Mustafa Mughazy  (Hg.),
  • Adam Sabra  (Hg.)
60,00 €
Living with Nature and Things
Living with Nature and Things
  • Bethany J. Walker  (Hg.),
  • Abdelkader Al Ghouz  (Hg.)
ca. 100,00 €
978-3-8471-1037-8.jpg
Slaves and Slave Agency in the Ottoman Empire
  • Stephan Conermann  (Hg.),
  • Gül Şen  (Hg.)
60,00 €
NEU
978-3-525-40851-3.jpg
Krisenintervention kompakt
  • Otto Hofer-Moser,
  • Gerhard Hintenberger,
  • Melitta Schwarzmann,
  • Rita De Dominicis,
  • Franz Brunner
ab 14,99 €
978-3-8471-1050-7.jpg
Der Herrscher als Versager?!
  • Heike Grieser  (Hg.),
  • Heide Frielinghaus  (Hg.),
  • Sebastian Grätz  (Hg.),
  • Ludger Körntgen  (Hg.),
  • Johannes Pahlitzsch  (Hg.),
  • Doris Prechel  (Hg.)
ab 37,99 €
NEU
978-3-525-45912-6.jpg
Wunschkompetenz
  • Joseph Rieforth
ab 23,99 €
978-3-525-45907-2.jpg
ab 9,99 €
 Open Access
978-3-8471-0977-8.jpg
Antisemitismus im 19. Jahrhundert aus...
  • Mareike König  (Hg.),
  • Oliver Schulz  (Hg.)
978-3-525-40389-1.jpg
ca. 20,00 €
978-3-8471-0855-9.jpg
An Iridescent Device: Premodern Ottoman Poetry
  • Christiane Czygan  (Hg.),
  • Stephan Conermann  (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-8471-0613-5.jpg
Imagologie der Fremde
  • Veruschka Wagner
ab 44,99 €
978-3-525-40611-3.jpg
ab 9,99 €
978-3-525-46269-0.jpg
Autorität, Autonomie und Bindung
  • Michael Grabbe  (Hg.),
  • Jörn Borke  (Hg.),
  • Cornelia Tsirigotis  (Hg.)
ab 23,99 €