Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
U1_9783847010845.jpg
   

Machterhalt und Herrschaftssicherung

Namen als Legitimationsinstrument in transkultureller Perspektive

50,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
352 Seiten, mit 13 Abbildungen, gebunden
ISBN: 978-3-8471-1084-2
V&R unipress, Bonn University Press, 1. Auflage, 2019
Die Funktion eines Namens erschöpft sich häufig nicht in der Bezeichnung eines Individuums. In... mehr
Machterhalt und Herrschaftssicherung

Die Funktion eines Namens erschöpft sich häufig nicht in der Bezeichnung eines Individuums. In vormodernen Gesellschaften erfolgt die Namenvergabe zumeist sehr bewusst und kann der Legitimation von Herrschaftsansprüchen dienen oder politische Programmatiken zum Ausdruck bringen. Besonders in Führungsschichten entfalten Personennamen so oftmals performativen Charakter, um Vergangenes und Gegenwärtiges zu sichern oder Zukünftiges anzukündigen. Die Beiträge des Sammelbandes untersuchen dieses Phänomen in transkultureller Perspektive und nehmen dabei vergleichend Praktiken der Neu-, Nach- und Umbenennung in chinesischen, indischen und europäischen Räumen in den Blick.

A name is not merely an identifier of an individual. In pre-modern societies name-giving is a deliberate act often which might legitimise political claims and agendas. Especially the personal names of elites display performative qualities to secure past and present or to herald the future. The contributors of this volume analyse this phenomenon in a transcultural perspective comparing practices of (re)naming in Chinese, Indian and European regions.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,5 x 2,3cm, Gewicht: 0,628 kg
Kundenbewertungen für "Machterhalt und Herrschaftssicherung"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Matthias Becher (Hg.)
    • Prof. Dr. Matthias Becher studierte Geschichte und Politische Wissenschaften in Konstanz und ist seit 1998 Professor für Mittelalterliche und Neuere Geschichte an der Universität Bonn sowie seit 2016 Sprecher des Sonderforschungsbereichs 1167.
      mehr...
    • Hendrik Hess (Hg.)
    • Dr. Hendrik Hess ist Akademischer Rat auf Zeit an der Universität Bonn in der Abteilung für Mittelalterliche Geschichte.
      mehr...
Macht und Herrschaft Zur gesamten Reihe
U1_9783847010746.jpg
Die Macht des Herrschers
  • Mechthild Albert  (Hg.),
  • Elke Brüggen  (Hg.),
  • Konrad Klaus  (Hg.)
50,00 €
U1_9783847012795.jpg
50,00 €
U1_9783847012757.jpg
Herrschaftsnorm und Herrschaftspraxis im...
  • Alheydis Plassmann  (Hg.),
  • Michael Rohrschneider  (Hg.),
  • Andrea Stieldorf  (Hg.)
50,00 €
U1_9783847012429.jpg
Relations of Power
  • Emma O. Bérat  (Hg.),
  • Rebecca Hardie  (Hg.),
  • Irina Dumitrescu  (Hg.)
40,00 €
U1_9783847012320.jpg
Die Figur des Herrschers in der...
  • Mechthild Albert  (Hg.),
  • Ulrike Becker  (Hg.)
45,00 €
U1_9783847012306.jpg
Herkunft als Argument
  • Dominik Büschken
60,00 €
U1_9783847011705.jpg
Die Figur des Ratgebers in transkultureller...
  • Dominik Büschken  (Hg.),
  • Alheydis Plassmann  (Hg.)
45,00 €
U1_9783847010975.jpg
Die Zeit der letzten Dinge
  • Julia Weitbrecht  (Hg.),
  • Andreas Bihrer  (Hg.),
  • Timo Felber  (Hg.)
45,00 €
U1_9783847010906.jpg
Entscheiden und Regieren
  • Linda Dohmen  (Hg.),
  • Tilmann Trausch  (Hg.)
40,00 €
U1_9783847010760.jpg
60,00 €
978-3-8470-0882-8.jpg
Staufen and Plantagenets
  • Alheydis Plassmann  (Hg.),
  • Dominik Büschken  (Hg.)
45,00 €
978-3-8471-0881-8.jpg
Macht und Herrschaft transkulturell
  • Matthias Becher  (Hg.),
  • Stephan Conermann  (Hg.),
  • Linda Dohmen  (Hg.)
50,00 €
Militärische Organisationskultur im Nationalsozialismus
75,00 €
U1_9783847010746.jpg
Die Macht des Herrschers
  • Mechthild Albert  (Hg.),
  • Elke Brüggen  (Hg.),
  • Konrad Klaus  (Hg.)
50,00 €