Islamwissenschaft

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 5
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Knowledge on the Move in a Transottoman Perspective
Knowledge on the Move in a Transottoman...
This volume investigates flows of knowledge that transcended social, cultural, linguistic and political boundaries. Dealing with different sources such as dictionaries, early printed books, political advice literature, and modern...
ca. 40,00 €
 Open Access
Menschenrechte und Gerechtigkeit als bleibende Aufgaben
Menschenrechte und Gerechtigkeit als bleibende...
Menschenrechte bilden die Grundlage von Gerechtigkeit, doch sie geraten zunehmend unter Druck. Im Spannungsfeld zwischen dem universalen Anspruch der Menschenrechte, der Partikularität menschlichen Lebens und den Herausforderungen der...
Kitāb Dustūr al-gharāʾib wa-maʿdan al-raghāʾib and Related Texts
Kitāb Dustūr al-gharāʾib wa-maʿdan al-raghāʾib...
This is the first publication of the official correspondence of the leading religious scholar and literary figure, Shaykh Muhammad ibn Abi al-Hasan al-Bakri al-Siddiqi al-Shafi‘i Sibt Al al-Hasan. It provides a window into the world of...
60,00 €
NEU
Avicenna – ein Universalgelehrter
Avicenna – ein Universalgelehrter
Avicenna war ein außerordentliches Genie, der sich nicht nur als Philosoph, Astronom, Mediziner, Physiker, Politiker, Dichter, Jurist und Mathematiker betätigte, sondern den erwähnten Disziplinen auch zu neuer Blüte verhalf. Durch seine...
ab 27,99 €
NEU
Kitāb-ı Hedāyā
Kitāb-ı Hedāyā
Dieser Band versammelt eine Reihe von Beiträgen aus der Forschung zum Raum zwischen Mitteleuropa und dem Iran von vorosmanischer Zeit bis ins 20. Jahrhundert. Die Autorinnen und Autoren betrachten ein breites Spektrum an Themen. Dazu...
ab 44,99 €
NEU
Entscheiden und Regieren
Entscheiden und Regieren
Kein Herrscher regiert alleine, sondern nur im Verbund mit anderen. Nach heutigen Vorstellungen scheinen sich vormoderne Ordnungen jedoch immer noch durch die formale Unbeschränktheit der Entscheidungsgewalt ihrer Herrscherfiguren...
ab 32,99 €
978-3-8471-1084-2.jpg
Machterhalt und Herrschaftssicherung
Die Funktion eines Namens erschöpft sich häufig nicht in der Bezeichnung eines Individuums. In vormodernen Gesellschaften erfolgt die Namenvergabe zumeist sehr bewusst und kann der Legitimation von Herrschaftsansprüchen dienen oder...
ab 39,99 €
978-3-8471-1083-5.jpg
Erzählen von Macht und Herrschaft
Die mittelhochdeutsche ‚Kaiserchronik‘ ist in der germanistisch-mediävistischen Forschung als ein bemerkenswertes Experiment historischen Erzählens profiliert worden. Dieser Band ermöglicht durch Zugriffe aus verschiedenen europäischen...
ab 32,99 €
978-3-8471-1076-7.jpg
Norm, Normabweichung und Praxis des...
Moderne Imaginationen vormoderner Herrschaftsübergänge sind von der Idee des Vater-Sohn-Übergangs geprägt, da Patrilinearität für Vorstellungen legitimer Herrschaft in vormodernen Kulturen eine große Rolle spielt. Jedoch simplifiziert...
ab 49,99 €
1 von 5