Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-7887-3415-2.jpg

Nah ist und schwer zu fassen der Gott

Die ambivalente Beschreibung der Nähe Gottes in Jer 20,7-18 und Ps 139

ab 39,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
180 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-7887-3415-2
Vandenhoeck & Ruprecht
Elisabeth Krause-Vilmar untersucht die ambivalente Beschreibung der Nähe Gottes in Psalm 139 und... mehr
Nah ist und schwer zu fassen der Gott

Elisabeth Krause-Vilmar untersucht die ambivalente Beschreibung der Nähe Gottes in Psalm 139 und Jer 20,7-18. Psalm 139 handelt von der Nähe Gottes, die dynamisch und existentiell beschrieben wird: als bedrohlich und fremd, aber auch als beschützend und tröstlich. Eine solch existentielle und ambivalente Erfahrung der Nähe Gottes kennzeichnet auch die letzte Konfession Jeremias (Jer 20,7-18). So weisen Ps 139 und Jer 20,7-18 über die heute – auch in Predigten – verbreitete Vorstellung hinaus, die Nähe Gottes werde vorwiegend positiv und die Ferne negativ erfahren.

Die Studie verbindet die Exegese von Jer 20,7-18 und Ps 139 mit der Rezeption der Texte in ausgewählten Predigten aus dem 20. Jahrhundert von Dietrich Bonhoeffer und Paul Tillich, um Möglichkeiten der religiösen Rede von der Nähe Gottes auszuloten.

Das Gottesbild von Jer 20,7-18 und Ps 139 beinhaltet herausfordernde Aspekte, die von einem inneren Ringen mit Gott erzählen. Die Autorin ermutigt dazu, in der Verkündigungspraxis diese Ambivalenzen im Gottesbild anzusprechen. Sie plädiert für eine detaillierte Wahrnehmung der in den Texten verarbeiteten Erfahrung, dass die Nähe Gottes nicht einlinig positiv sondern zugleich herausfordernd und bedrängend sein kann. Sie führt vor, wie der hermeneutische Bogen von der Exegese bis in die heutige Predigtpraxis zu spannen ist – einen Bogen, der unter der Spezialisierung der gegenwärtigen theologischen Wissenschaft nicht selten aus dem Blick gerät.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,5 x 1,7cm, Gewicht: 0,414 kg
Kundenbewertungen für "Nah ist und schwer zu fassen der Gott"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Elisabeth Krause-Vilmar
    • Elisabeth Krause-Vilmar hat am Hans-von-Soden Institut an der Philipps-Universität Marburg promoviert und ist Pfarrerin in Bad Vilbel.
      mehr...
978-3-525-33604-5.jpg
Das andere Christentum
  • Stanislau Paulau
ca. 75,00 €
978-3-525-56484-4.jpg
James among the Classicists
  • Sigurvin Lárus Jónsson
ca. 80,00 €
NEU
978-3-7887-3418-3.jpg
Deuterosacharja
  • Ina Willi-Plein
18,00 €
NEU
978-3-525-51698-0.jpg
Sprachbilder und Bildsprache
  • Markus Lau  (Hg.),
  • Karl Matthias Schmidt  (Hg.),
  • Thomas Schumacher  (Hg.)
ab 110,00 €
978-3-525-52209-7.jpg
From Scribal Error to Rewriting
  • Anneli Aejmelaeus  (Hg.),
  • Drew Longacre  (Hg.),
  • Natia Mirotadze  (Hg.)
ca. 150,00 €
978-3-525-57340-2.jpg
ca. 60,00 €
Berge als Widersacher
ca. 120,00 €
978-3-7887-3434-3.jpg
Lebenswelt und Gemeinschaft
  • Alexandra Grund-Wittenberg
ca. 50,00 €
Calligraphers, Illuminators and Patrons
ca. 65,00 €
978-3-8471-1075-0.jpg
Jesus Tora
  • Jochen Flebbe
ca. 65,00 €
NEU
978-3-525-56480-6.jpg
ab 64,99 €
978-3-7887-3428-2.jpg
ca. 60,00 €
978-3-525-56479-0.jpg
Renaissance und Bibelhumanismus
  • J. Marius J. Lange van Ravenswaay  (Hg.),
  • Herman J. Selderhuis  (Hg.)
ca. 90,00 €
978-3-525-55456-2.jpg
Nordic Interpretations of the New Testament
  • René Falkenberg  (Hg.),
  • Louise Heldgaard Bylund  (Hg.),
  • Marianne Bjelland Kartzow  (Hg.)
ca. 120,00 €
NEU
978-3-525-70284-0.jpg
Theologische Schlüsselbegriffe
  • Martin Rothgangel  (Hg.),
  • Henrik Simojoki  (Hg.),
  • Ulrich H.J. Körtner  (Hg.)
35,00 €
978-3-7887-3402-2.jpg
Jhwh: der Wettergott Hoseas?
  • Szabolcs-Ferencz Kató
ab 59,99 €
978-3-7887-3412-1.jpg
Zuwendung und Abwendung
  • Katrin Zehetgruber
ca. 75,00 €
978-3-525-51642-3.jpg
Wort und Geschichte
  • Joachim Ringleben
ab 15,99 €
978-3-8252-5086-7.jpg
Grundinformation Altes Testament
  • Jan Christian Gertz  (Hg.)
45,99 €
Jesus von Nazaret
Jesus von Nazaret
  • Michael Wolter
ab 27,99 €
978-3-7887-3394-0.jpg
Exodus 7,1-15,21
  • Werner H. Schmidt
100,00 €
978-3-7887-3389-6.jpg
45,00 €
NEU
978-3-8471-0997-6.jpg
Zur Theologie des Psalters und der Psalmen
  • Ulrich Berges  (Hg.),
  • Johannes Bremer  (Hg.),
  • Till Magnus Steiner  (Hg.)
ab 54,99 €
NEU
978-3-8471-0996-9.jpg
Christlicher Antisemitismus im 20. Jahrhundert
  • Manfred Gailus  (Hg.),
  • Clemens Vollnhals  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-525-57136-1.jpg
ca. 80,00 €
978-3-525-56469-1.jpg
Khirbet Qumrân and Aïn Feshkha IV A
  • Jean-Baptiste Humbert  (Hg.),
  • Marcello Fidanzio  (Hg.)
ab 240,00 €
978-3-7887-3384-1.jpg
29,00 €
NEU
978-3-525-57137-8.jpg
ab 120,00 €
978-3-525-57090-6.jpg
Khirbet Qumran and Ain Feshkha
  • Jean-Baptiste Humbert  (Hg.)
ca. 350,00 €
978-3-7887-3369-8.jpg
Nahum
  • Jörg Jeremias
ab 49,99 €
978-3-7887-3359-9.jpg
Methodik im Diskurs 2
  • Raik Heckl  (Hg.),
  •  (Hg.)
ab 32,99 €
Psalmen
Psalmen
  • Friedhelm Hartenstein,
  • Bernd Janowski
ca. 18,00 €
978-3-525-57313-6.jpg
ab 59,99 €