Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-51500-6.jpg

Das Lukasevangelium

übersetzt und erklärt von Hans Klein

130,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
745 Seiten, Leinen
ISBN: 978-3-525-51500-6
Vandenhoeck & Ruprecht
Ausgangspunkt dieses grundlegenden Kommentars zum Lukasevangelium ist die These, dass Lukas ein... mehr
Das Lukasevangelium
Ausgangspunkt dieses grundlegenden Kommentars zum Lukasevangelium ist die These, dass Lukas ein begabter Erzähler der Jesusgeschichte war und nicht ein systematisch denkender Theologe. Darum sind seine Texte bis zum heutigen Tag im Unterricht und als Grundlage sozialen Handelns sehr beliebt. Der Auslegung liegt das Bestreben zu Grunde, sich in den Gesamtaufriss und die Einzeltexte des dritten Evangeliums hinein zu hören und damit dem Evangelisten möglichst gerecht zu werden. Daneben wird versucht, die Beobachtungen in einer Sprache wiederzugeben, die das Buch auch interessierten Laien zugänglich macht. Darum erfolgt die Auseinandersetzung mit der Literatur und die Erklärung der Vokabeln nach Möglichkeit in den Anmerkungen.Jeder Texteinheit wird eine Analyse vorangestellt, die nach den Quellen des Lukas fragt und hinter diesen die historisch wahrscheinlichen Ereignisse oder Worte herauszustellen bemüht ist. Die kleinen thematischen Exkurse wollen das Blickfeld erweitern. In der Auslegung zeigen sich der Glaube und die Frömmigkeit des Lukas als besonderes Profil des Evangeliums.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16,5 x 24,2 x 5cm, Gewicht: 1,361 kg
Kundenbewertungen für "Das Lukasevangelium"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Hans Klein
    • Dr. theol. Hans Klein ist Professor für neutestamentliche Theologie am Protestantisch-Theologischen Institut der Universität Sibiu/Rumänien.
      mehr...
Kritisch-exegetischer Kommentar über das Neue Testament Zur gesamten Reihe
978-3-525-56463-9.jpg
ab 120,00 €
NEU
NEU
»Euthanasie«, Zwangssterilisationen, Humanexperimente
ab 27,99 €
NEU
Synagogues in the Hellenistic and Roman Periods
Synagogues in the Hellenistic and Roman Periods
  • Lutz Doering  (Hg.),
  • Andrew R. Krause  (Hg.)
ab 99,99 €
Der Stettiner »Volksbote«
ab 59,99 €
NEU
Geschichte in Köln 67 (2020)
Geschichte in Köln 67 (2020)
  • Joachim Oepen  (Hg.),
  • Wolfgang Rosen  (Hg.),
  • Stefan Wunsch  (Hg.)
ab ca. 22,99 €
Reformation als Kommunikationsprozess
Reformation als Kommunikationsprozess
  • Petr Hrachovec  (Hg.),
  • Gerd Schwerhoff  (Hg.),
  • Winfried Müller  (Hg.),
  • Martina Schattkowsky  (Hg.)
ab 64,99 €
Revolution im Stall
Revolution im Stall
  • Veronika Settele
ab 54,99 €
Schreibwissenschaft - eine neue Disziplin
Schreibwissenschaft - eine neue Disziplin
  • Birgit Huemer  (Hg.),
  • Ursula Doleschal  (Hg.),
  • Ruth Wiederkehr  (Hg.),
  • Katrin Girgensohn  (Hg.),
  • Sabine Dengscherz  (Hg.),
  • Melanie Brinkschulte  (Hg.),
  • Carmen Mertlitsch  (Hg.)
ab 39,99 €
978-3-525-60012-2
ab 74,99 €
NEU
Im Werden begriffen
ab 99,99 €
 Open Access
NEU
978-3-525-40848-3.jpg
Systemische Therapie jenseits des Heilauftrags
  • Tanja Kuhnert  (Hg.),
  • Mathias Berg  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-205-20948-5.jpg
ab 74,99 €
978-3-525-61629-1.jpg
Geschichte der Diakonie in Quellen
  • Gerhard K. Schäfer  (Hg.),
  • Wolfgang Maaser  (Hg.)
ab 37,99 €
Wer ist ein Flüchtling?
Wer ist ein Flüchtling?
  • Albert Scherr,
  • Karin Scherschel
ab 11,99 €
978-3-412-21056-4.jpg
45,00 €
978-3-412-51207-1.jpg
Verwandtschaft - Freundschaft - Feindschaft
  • Knut Görich  (Hg.),
  • Martin Wihoda  (Hg.)
ab 49,99 €
978-3-412-20447-1.jpg
60,00 €
978-3-412-50944-6.jpg
Frühmittelalterliche Briefe: Übermittlung und...
  • Thomas Deswarte  (Hg.),
  • Klaus Herbers  (Hg.),
  • Cornelia Scherer  (Hg.)
65,00 €
978-3-412-20890-5.jpg
Alter in der Antike
  • Beate Wagner-Hasel
30,00 €
978-3-412-22906-1.jpg
Frühneuzeitliche Universitätskulturen
  • Barbara Krug-Richter  (Hg.),
  • Ruth-E. Mohrmann  (Hg.)
55,00 €