Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-51638-6.jpg
ab 110,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
795 Seiten, Leinen
ISBN: 978-3-525-51638-6
Vandenhoeck & Ruprecht
Das Johannesevangelium ist in methodischer und inhaltlicher Hinsicht ein Brennpunkt der... mehr
Das Johannesevangelium
Das Johannesevangelium ist in methodischer und inhaltlicher Hinsicht ein Brennpunkt der neutestamentlichen Exegese. Der Kommentar von Jean Zumstein ist dem Modell der ‚Relecture‘ verpflichtet: Die Auslegung nimmt beim vorliegenden Endtext ihren Ausgangspunkt, den sie sorgfältig interpretiert, rechnet jedoch mit der Möglichkeit, dass der Text eine Entstehungsgeschichte hatte, in der verschiedene Relecture-Vorgänge zu Ergänzungen und Vertiefungen des Textes geführt haben. Inhaltlich zeigt der Kommentar, auf wie vielfältige Weise im 4. Evangelium das Verständnis der Offenbarung, die Christologie und die Passion aufs Engste miteinander verknüpft sind.Dieser forschungsgeschichtlich innovative Kommentar, ursprünglich auf Französisch verfasst, liegt hier in deutscher Übersetzung vor und ist ein wichtiger Beitrag zur aktuellen Diskussion über das Johannesevangelium.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 17,0 x 5,2 x 24,5cm, Gewicht: 1,452 kg
Kundenbewertungen für "Das Johannesevangelium"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Jean Zumstein
    • Dr. theol. Jean Zumstein ist emeritierter Professor für neutestamentliche Wissenschaft an der Theologischen Fakultät der Universität Zürich.
      mehr...
Kritisch-exegetischer Kommentar über das Neue Testament Zur gesamten Reihe