Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-53960-6.jpg

Umstrittener Monotheismus

Wahre und falsche Apotheose im lukanischen Doppelwerk

55,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
231 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-525-53960-6
Vandenhoeck & Ruprecht
Darf man Menschen vergöttlichen? Diese Frage zieht sich wie ein roter Faden durch die Geschichte.... mehr
Umstrittener Monotheismus
Darf man Menschen vergöttlichen? Diese Frage zieht sich wie ein roter Faden durch die Geschichte. Die Antwort der Juden war ein striktes Nein. Christen übernahmen die Ablehnung aus ihrer jüdischen Tradition, schrieben aber Jesus Christus exklusiv einen göttlichen Status zu.Die Autorin zeigt auf, dass der Evangelist Lukas zwischen wahrer und falscher Apotheose unterscheidet und Kriterien für die einzig wahre Apotheose des Jesus von Nazaret entwickelt. Lk trennt zwischen der Reaktion auf erfahrene göttliche Macht und Formen der Vergöttlichung in politischen und kultischen Kontexten.Kezbere fragt nach dem korrekten Monotheismus und danach, wo der Gehorsam gegenüber dem Staat ein Ende finden muss. Dabei fließen Erfahrungen der lettischen Autorin mit dem Personenkult im Kommunismus ein.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 23,2 x 2,2cm, Gewicht: 0,498 kg
Kundenbewertungen für "Umstrittener Monotheismus"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
Novum Testamentum et Orbis Antiquus / Studien zur Umwelt des Neuen Testaments Zur gesamten Reihe
978-3-525-40634-2.jpg
Einflüsse der Welt – individuelles Schicksal im...
  • Kirsten Nazarkiewicz  (Hg.),
  • Peter Bourquin  (Hg.)
ab 22,99 €
978-3-525-40389-1.jpg
ca. 20,00 €
Was Karl Barth vom Islam hätte lernen können
5,00 €
978-3-8471-0274-8.jpg
Everything is on the Move
  • Stephan Conermann  (Hg.)
ab 44,99 €
978-3-525-40637-3.jpg
ab 13,99 €
978-3-525-47009-1.jpg
Imago Aegypti, Band 1
  • Alexandra Verbovsek  (Hg.),
  • Günter Burkard  (Hg.),
  • Friedrich Junge  (Hg.)
50,00 €
978-3-525-46244-7.jpg
Von Kunst bis Terror
  • Ernst Eduard Boesch
28,00 €
978-3-525-56704-3.jpg
Religion
  • Gunther Wenz
55,00 €
978-3-525-35875-7.jpg
Untertanenliebe
  • Hubertus Büschel
85,00 €
978-3-525-56705-0.jpg
Offenbarung
  • Gunther Wenz
55,00 €
978-3-525-56991-7.jpg
60,00 €
978-3-525-56960-3.jpg
Religion in der modernen Lebenswelt
  • Wilhelm Gräb  (Hg.),
  • Birgit Weyel  (Hg.)
55,00 €
978-3-525-26518-5.jpg
Deskriptive Linguistik
  • Michael Dürr,
  • Peter Schlobinski
25,00 €
978-3-525-49085-3.jpg
Das Gehirn und seine Freiheit
  • Gerhard Roth  (Hg.),
  • Klaus-Jürgen Grün  (Hg.)
18,00 €
978-3-647-49100-4.jpg
Feindbilder – Psychologie der Dämonisierung
  • Haim Omer,
  • Nahi Alon,
  • Arist von Schlippe
ab 15,99 €
978-3-525-55834-8.jpg
57,00 €
978-3-8252-2657-2.jpg
Die Examensarbeit
  • Hans-Otto Schenk
6,90 €
978-3-525-45320-9.jpg
35,00 €
978-3-525-36709-4.jpg
Das wilde Subjekt
  • Christian Kiening
50,00 €
978-3-525-60427-4.jpg
Glauben und Wissen
  • Martin Hailer
30,00 €
978-3-525-53958-3.jpg
Das Gesetz im frühen Judentum und im Neuen...
  • Dieter Sänger  (Hg.),
  • Matthias Konradt  (Hg.)
140,00 €
978-3-525-35810-8.jpg
75,00 €
978-3-525-58044-8.jpg
Buchpaket In Judentum, Christentum und Islam
  • Christfried Böttrich,
  • Beate Ego,
  • Friedmann Eißler
50,00 €
978-3-8252-2668-8.jpg
Fachdidaktik Religion
  • Christian Grethlein
12,99 €
978-3-525-35868-9.jpg
›Textus‹ im Mittelalter
  • Ludolf Kuchenbuch  (Hg.),
  • Uta Kleine  (Hg.)
85,00 €
978-3-525-35199-4.jpg
Gelehrte im Bild
  • Andrea von Hülsen-Esch
130,00 €
978-3-647-53562-3.jpg
ab 34,99 €
978-3-525-45247-9.jpg
Angst und Furcht
  • Peter Fischer,
  • Heinz Walter Krohne
ab 18,99 €
978-3-525-54000-8.jpg
150,00 €
978-3-525-36904-3.jpg
Politische Religion und Religionspolitik
  • Gerhard Besier  (Hg.),
  • Hermann Lübbe  (Hg.)
36,90 €
978-3-8252-4290-9.jpg
22,99 €
978-3-525-36708-7.jpg
60,00 €
978-3-525-56973-3.jpg
Kosmologie
  • Helmut A. Müller  (Hg.)
50,00 €
978-3-525-36730-8.jpg
50,00 €