Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-7887-2718-5.jpg
   

Zukunftsvorstellungen in Jesaja 49-55

Eine textpragmatische Untersuchung von Kommunikation und Bildwelt

ab 54,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
391 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-7887-2717-8
Vandenhoeck & Ruprecht
"Was wird kommen, und wie wäre es, wenn es gut wäre?" Diese Frage könnte als Überschrift für... mehr
Zukunftsvorstellungen in Jesaja 49-55
"Was wird kommen, und wie wäre es, wenn es gut wäre?" Diese Frage könnte als Überschrift für Jesaja 49-55 dienen. Die Analyse der Kommunikationsstruktur der Texte im Rahmen einer pragmatischen Texttheorie erschließt, wie Zukunftsvorstellungen in den Jesajatexten vermittelt und in der Kommunikation entfaltet und entwickelt werden. Die Studie zeigt, dass mit "Zion" und dem "sogenannten Gottesknecht" zwei Figuren im Zentrum der Texte stehen, mit denen verschiedene Zukunftsmodelle und unterschiedliche Formen der Beziehung zu JHWH nebeneinandergestellt werden.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0,692 kg
Kundenbewertungen für "Zukunftsvorstellungen in Jesaja 49-55"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Wissenschaftliche Monographien zum Alten und Neuen TestamentTestament Zur gesamten Reihe