Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-51128-2.jpg

Das vierte Buch Mose

Numeri 10,11 – 36,13

Übersetzt von:
55,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
235 Seiten, kartoniert
ISBN: 978-3-525-51128-2
Vandenhoeck & Ruprecht
Das vierte Buch Mose (Numeri) berichtet in Kapitel 10,11–36,13 von dem Weg der Israeliten vom... mehr
Das vierte Buch Mose
Das vierte Buch Mose (Numeri) berichtet in Kapitel 10,11–36,13 von dem Weg der Israeliten vom Sinai bis zu ihrem Aufenthalt im Ostjordanland an der Grenze zum verheißenen Land. Neben dieser Wegbeschreibung enthält der Abschnitt auch zahlreiche Vorschriften für Israel. Der Kommentar enthält neben einer fundierten inhaltlichen Auslegung der Texte auch eine Analyse der Entstehung von Num 10,11–36,13. Dabei wird deutlich, dass die Darstellung auf einen langen literarischen Prozess von der Zeit Salomos (um 950 v. Chr.) bis etwa 300 v. Chr. zurückgeht. Viele Texte stammen aus der nachexilischen Epoche, in der die Mosezeit als für Israel normative Vergangenheit galt. Das vierte Buch Mose wurde von der Forschung bislang wenig beachtet, weil die Pentateuchforschung sich bislang überwiegend auf die ersten beiden sowie das fünfte Buch Mose konzentrierte. Dieser Kommentar leistet damit einen wichtigen Beitrag zur immer noch umstrittenen Frage nach der Entstehung des Pentateuch.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16,5 x 24,3 x 1,5cm, Gewicht: 0,405 kg
Kundenbewertungen für "Das vierte Buch Mose"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Ludwig Schmidt
    • Dr. theol. Ludwig Schmidt ist Professor für Altes Testament an der Universität Erlangen-Nürnberg.
      mehr...
Das Alte Testament Deutsch (ATD) - Neubearbeitungen Zur gesamten Reihe