Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-7887-2207-4.jpg

Geist und christliche Existenz

Das Glossolalieverständnis des Paulus im Ersten Korintherbrief (1Kor 14)

45,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
249 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-7887-2207-4
Vandenhoeck & Ruprecht
Die Frage, welches Phänomen in Korinth sich hinter der sog. Zungenrede verbirgt, ist weitgehend... mehr
Geist und christliche Existenz
Die Frage, welches Phänomen in Korinth sich hinter der sog. Zungenrede verbirgt, ist weitgehend ungeklärt. Viele Arbeiten zum Thema zielen häufig darauf, eine im Grunde durchaus positive Einstellung des Paulus zur Glossolalie aufzuzeigen. Demgegenüber geht die vorliegende Studie von der Frage aus, ob für Paulus und die Korinther dasselbe Glossolalieverständnis vorauszusetzen ist und zeigt plausibel, dass Paulus mit seinen Aussagen zu diesem spezifisch korinthischen Phänomen eine grundsätzliche Zurückweisung ansteuert, und zwar vor allem um seines Kirchenverständnisses und seiner Pneumatologie willen.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0,472 kg
Kundenbewertungen für "Geist und christliche Existenz"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Wissenschaftliche Monographien zum Alten und Neuen TestamentTestament Zur gesamten Reihe