Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-7887-2242-5.jpg

Mein Haus wird ein Bethaus für alle Völker genannt werden (Jes 56,7)

Judentum seit der Zeit des Zweiten Tempels in Geschichte, Literatur und Kult. Hg. von Julia Männchen und Torsten Reiprich. Festschrift für Thomas Willi zum 65. Geburtstag

55,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
460 Seiten, kartoniert
ISBN: 978-3-7887-2242-5
Vandenhoeck & Ruprecht
Die Beiträge der 28 Autorinnen und Autoren aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Israel... mehr
Mein Haus wird ein Bethaus für alle Völker genannt werden (Jes 56,7)
Die Beiträge der 28 Autorinnen und Autoren aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Israel behandeln Biblisch-Nachbiblisches, Rabbinisches, Historisches und Sprachliches und schlagen mit 2 Predigten schließlich einen Bogen bis zur Beschäftigung mit dem Judentum in der Gegenwart und der gemeindlichen Praxis. Das Vorwort skizziert knapp den wissenschaftlichen Werdegang des Jubilars bis zu seiner Berufung nach Greifswald und seiner akademischen Lehrtätigkeit an der Theologischen Fakultät der Ernst-Moritz-Arndt Universität und wird ergänzt durch die Bibliografie Thomas Willis.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0,685 kg
Kundenbewertungen für "Mein Haus wird ein Bethaus für alle Völker genannt werden (Jes 56,7)"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos