Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-53998-9.jpg

Der Bericht Nehemias

Zur literarischen Eigenart, traditionsgeschichtlichen Prägung und innerbiblischen Rezeption des Ich-Berichts Nehemias

75,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
395 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-525-53998-9
Vandenhoeck & Ruprecht
Der Ich-Bericht Nehemias ist Dokument einer theologischen Kontroverse in nachexilischer Zeit.... mehr
Der Bericht Nehemias

Der Ich-Bericht Nehemias ist Dokument einer theologischen Kontroverse in nachexilischer Zeit. Die politische Organisation des Gemeinwesens, die Gestaltung sozialer Gerechtigkeit und Fragen des Alltagslebens in Juda stehen zur Debatte. Der Bericht Nehemias befindet sich dabei im Gespräch mit weiten Bereichen der übrigen alttestamentlichen Literatur. Eine deutlich Tora-orientierte Redaktion hat den Nehemia-Bericht zusammengefügt und bearbeitet. Gerade an den redaktionellen Texten wird deutlich: Es sind nicht prophetisch orientierte Gruppen, sondern priesterliche und schriftgelehrte Kreise, die Nehemia und seine Reformen mittragen und weiterführen. In den theologischen Debatten der nachexilischen Zeit versuchen diese Kreise die aktuellen Herausforderungen anzunehmen und einer Orientierung an der Tora Geltung zu verschaffen, um Gegenwart und Zukunft in Juda neu zu gestalten.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16,3 x 23,4 x 2,9cm, Gewicht: 0,765 kg
Kundenbewertungen für "Der Bericht Nehemias"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
Orbis Biblicus et Orientalis Zur gesamten Reihe