Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-7887-2002-5.jpg

Gott fürchten und lieben

Studien zur Gotteserfahrung im Alten Testament

Mit einem Vorwort von:
  • Thomas Pola
35,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
227 Seiten, kartoniert
ISBN: 978-3-7887-2002-5
Vandenhoeck & Ruprecht
In der mehr als tausendjährigen Literargeschichte des Alten Testaments haben sich auffallend... mehr
Gott fürchten und lieben
In der mehr als tausendjährigen Literargeschichte des Alten Testaments haben sich auffallend unterschiedliche Gotteserfahrungen niedergeschlagen. Die Begegnung mit Jahwe, dem Gott der Israeliten und Judäer, ermöglichte beglückende, aber auch erschauernde, äußerlich sichtbare, oder auch subtile Formen der ekstatischen Gotteserfahrung. Katastrophen konnten demgegenüber dazu führen, an Gott zu verzweifeln. Andererseits konnte Jahwe zum Inbegriff der Hoffnung für den Einzelnen werden.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0,248 kg
Kundenbewertungen für "Gott fürchten und lieben"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Biblisch-Theologische Studien Zur gesamten Reihe