Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-51642-3.jpg

Wort und Geschichte

Kleine Theologie des Hebräerbriefs

ab 15,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
162 Seiten, Paperback
ISBN: 978-3-525-51642-3
Vandenhoeck & Ruprecht
Die Worttheologie des Hebräerbriefes denkt die Einheit des ewigen Gottes und seines Redens in... mehr
Wort und Geschichte

Die Worttheologie des Hebräerbriefes denkt die Einheit des ewigen Gottes und seines Redens in der Geschichte nicht als eine Folge verschiedener "Worte" Gottes, sondern sprachlich angemessen als einen zeitlich-ewigen Satz. So erschließen sich Kontinuität und Differenziertheit des göttlichen Redens vom Alten bis zum Neuen Bund (Hebr 1,1f). Dabei ist die wenig gewürdigte Logik der Aufhebung (10,9b; 8,13a; 11,40) grundlegend. Vor diesem Hintergrund lässt sich die sprachförmige Christologie (zwischen Schöpfung und Eschatologie) ebenso rekonstruieren wie der wortbezogene Glaube (11,1) in Relation auf die verschiedenen Gestalten göttlicher Rede sowie auch das Verhältnis von Wort und Glaube in ihrer Geschichte im Alten Testament (11,4-38). Diese führt zu einer ausgeformten Eschatologie des sich vollendenden Wortes, und sie erlaubt schließlich die für den Hebräerbrief spezifische "Typologie" als Gottes Sich-Entsprechen im heilsgeschichtlichen Weiterreden in ihrer sprachlichen Logik zu verstehen.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 12,3 x 20,5 x 1,2cm, Gewicht: 0,205 kg
Kundenbewertungen für "Wort und Geschichte"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Joachim Ringleben
    • Dr. Joachim Ringleben ist em. Professor für Systematische Theologie an der Theologischen Fakultät Göttingen, Mitglied der Göttinger Akademie der Wissenschaften und wirkte als Abt von Bursfelde (2000-2016).
      mehr...
978-3-525-82552-5.jpg
Herrnhuter Brüdergemeine (Evangelische...
  • Matthias Meyer  (Hg.),
  • Peter Vogt  (Hg.)
ca. 25,00 €
978-3-8471-0992-1.jpg
Geld oder Gott?
  • Falk Wagner
ab 27,99 €
978-3-7887-3391-9.jpg
ab 15,99 €
978-3-525-57083-8.jpg
ab 49,99 €
978-3-8252-5085-0.jpg
Der Pietismus
  • Johannes Wallmann
22,99 €
978-3-525-70282-6.jpg
ca. 20,00 €
978-3-7887-3389-6.jpg
45,00 €
978-3-525-55669-6.jpg
ca. 100,00 €
978-3-8471-0992-1.jpg
Geld oder Gott?
  • Falk Wagner
ab 27,99 €
978-3-525-56471-4.jpg
ca. 85,00 €
978-3-525-56477-6.jpg
ca. 60,00 €
NEU
978-3-8471-0982-2.jpg
Transformationen der Christologie
  •  (Hg.),
  • Michael Hackl  (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-7887-3415-2.jpg
ab 39,99 €
978-3-7887-3391-9.jpg
ab 15,99 €
978-3-8252-5093-5.jpg
Karl Barth
  • Michael Weinrich
ca. 24,99 €
978-3-525-57138-5.jpg
Living with Risk and Danger
  • Mikkel Gabriel Christoffersen
ab 64,99 €
978-3-525-57132-3.jpg
ab 59,99 €
978-3-525-40489-8.jpg
Sinn als System
  • Andreas Brenneke
ca. 35,00 €
978-3-525-57035-7.jpg
ab ca. 49,99 €
Zeitschrift
1439-4367_2019_20.1.jpg
Figurationen Jg. 20,1 (2019)
  • Frauke Berndt  (Hg.),
  • Cornelia Pierstorff  (Hg.)
20,00 €
978-3-8471-0929-7.jpg
Die Königsmacher
  • Christian Schramm
ab 49,99 €
978-3-8471-0899-3.jpg
Karl Barth und die Religion(en)
  • Susanne Hennecke  (Hg.)
ab 44,99 €
978-3-7887-3335-3.jpg
Die Stadt
  • Jürgen Kampmann  (Hg.),
  • Christoph Schwöbel  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-525-57083-8.jpg
ab 49,99 €
978-3-525-57076-0.jpg
Theologisch konservativ
  • Jörg Breitschwerdt
ab 89,99 €
978-3-89971-798-3.jpg
ab 54,99 €
978-3-8471-0803-0.jpg
ab 32,99 €
978-3-8471-0133-8.jpg
ab 39,99 €
978-3-525-77029-0.jpg
ab 12,99 €
Matthias Günther: Jugendseelsorge
Jugendseelsorge
  • Matthias Günther
ab 15,99 €
978-3-8385-4727-5.jpg
40,99 €
978-3-7887-3247-9.jpg
Die verborgene Macht der Scham
  •  (Hg.),
  • Ruth Poser  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-7887-3260-8.jpg
Ismael
  • Thomas Naumann
ab 59,99 €
978-3-525-62431-9.jpg
Ethik in der Klinikseelsorge
  • Thorsten Moos,
  • Simone Ehm,
  • Fabian Kliesch,
  • Julia Thiesbonenkamp-Maag
55,00 €
978-3-525-55039-7.jpg
110,00 €
978-3-525-56900-9.jpg
80,00 €
978-3-525-36850-3.jpg
Bürgertum nach dem bürgerlichen Zeitalter
  • Gunilla Budde  (Hg.),
  • Eckart Conze  (Hg.),
  • Cornelia Rauh  (Hg.)
55,00 €