Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-57140-8.jpg

Ein Freund des Wortes

Festschrift Udo Rüterswörden

ab 79,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
411 Seiten, mit 12 Abb., gebunden
ISBN: 978-3-525-57140-8
Vandenhoeck & Ruprecht
Der Sammelband enthält knapp dreißig substantielle Artikel namhafter zumeist alttestamentlicher... mehr
Ein Freund des Wortes

Der Sammelband enthält knapp dreißig substantielle Artikel namhafter zumeist alttestamentlicher Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler beider Konfessionen und unterschiedlicher Generationen zu den für die alttestamentliche Wissenschaft grundlegenden Themen Theologie, Philologie, Recht und Geschichte des antiken Israel. Die Lektüre der einzelnen Beiträge zeigt, dass diese Bereiche in vielfältiger Weise miteinander in Beziehung stehen und einander beeinflussen. Damit wird das Werk von Udo Rüterswörden zugleich aufgenommen, gewürdigt und weitergedacht.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 3,2cm, Gewicht: 0,798 kg
Kundenbewertungen für "Ein Freund des Wortes"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Sebastian Grätz (Hg.)
    • Prof. Dr. Sebastian Grätz lehrt Alttestamentliche Wissenschaft an der Universität Mainz mit den Forschungsschwerpunkten Geschichte und Religionsgeschichte Israels sowie Literatur der alttestamentlichen Spätzeit.
      mehr...
    • Axel Graupner (Hg.)
    • Dr. Axel Graupner ist wiss. Mitarbeiter in der Abteilung für Altes Testament des Ev.-Theol. Seminars der Universität Bonn.
      mehr...
    • Jörg Lanckau (Hg.)
    • Dr. Jörg Lanckau ist Professor für Biblische Theologie und Leiter des Studiengangs Religionspädagogik und Kirchliche Bildungsarbeit an der Ev. Hochschule Nürnberg.
      mehr...