Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-7887-1892-3.jpg

Zukunftsgewißheit und Gegenwartskritik

Studien zur Eigenart der Prophetie

23,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
168 Seiten, kartoniert
ISBN: 978-3-7887-1892-3
Vandenhoeck & Ruprecht
Das Buch bedenkt - über die Unterscheidung von »echt« und »unecht«, ursprünglich und redaktionell... mehr
Zukunftsgewißheit und Gegenwartskritik
Das Buch bedenkt - über die Unterscheidung von »echt« und »unecht«, ursprünglich und redaktionell hinaus - entscheidende Fragen für das Verständnis der sog. Schriftpropheten: Haben sie gemeinsame Grundeinsichten? Wie verhalten sich die Kritik an Gruppen und die Botschaft über das Volksganze, Mahnung mit dem Ruf zur Umkehr oder Buße und Zukunftsansage sowie Unheils- und Heilsansage zueinander? Die Darstellung von »Zukunftsgewißheit und Gegen wartskritik« wird ergänzt um eine Untersuchung zum Unterschied von Heils- und Schriftpropheten (Mi 3,5-8) und um einen Versuch, im Gespräch mit gegenwärtiger Forschung die Absicht der Prophetie näher zu bestimmen: »Einsicht als Ziel prophetischer Verkündigung«.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0,19 kg
Kundenbewertungen für "Zukunftsgewißheit und Gegenwartskritik"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Werner H. Schmidt ist Professor em. für Altes Testament an der Universität Bonn.
      mehr...
Biblisch-Theologische Studien Zur gesamten Reihe